Der virtuelle Tag der offenen Tür am Hans-Leinberger-Gymnasium (HLG)

Wir freuen uns, dass du zusammen mit uns das Hans-Leinberger-Gymnasium erkunden möchtest.“ Mit diesen Worten beginnt Peter Renoth den virtuellen Tag der offenen Tür, der am 15.4.2021 um 15:30 Uhr seinen Auftakt nimmt. Da es in Zeiten der Pandemie nicht möglich ist, Gäste vor Ort persönlich zu begrüßen, hat sich das HLG etwas Besonderes für interessierte Eltern und Viertklässler, die…

mehr lesen

Impfbus wird aufgestockt

Fast 24 000 Impfungen bislang durchgeführt Mit deutlich höheren Impfstofflieferungen kann auch der Betrieb am Impfzentrum des Landkreises Landshut ausgeweitet werden. Rund 400 Erstimpfungen sind täglich im Impfzentrum angesetzt. Dazu startet der Impfbus in seine mittlerweile 6. Runde: Da sich dieses flächendeckende Konzept gut eingespielt hat, wird ab sofort an jedem Standort ein zweiter Arzt eingesetzt. Somit wird die Zahl…

mehr lesen

DEL2-Hauptrunde mit sofortiger Wirkung beendet

Für die Abschlusstabelle findet die Quotienten-Regelung Anwendung – EVL landet auf Platz elf Die Gesellschafter der Deutschen Eishockey Liga 2 (DEL2) haben sich mittels einstimmigen Beschlusses darauf verständigt, die Hauptrunde der DEL2-Saison 2020/21 mit sofortiger Wirkung zu beenden. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation im Spielbetrieb der DEL2 mit mehreren positiven Covid-Fällen bei den Heilbronner Falken und den Bietigheim Steelers sowie behördlich angeordneten Quarantänen sahen die Verantwortlichen dies als beste Lösung…

mehr lesen

Schwerer Verkehrsunfall in der Luitpoldstraße fordert einen Verletzten und führt zu massiven Verkehrsbehinderungen

Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem LKW und zwei PKW hat am heutigen Donnerstagmorgen gegen 7:00 auf der Luitpoldstraße / Kreuzung Rennweg einen Verletzten gefordert und zu massiven Verkehrsbehinderungen geführt. Da in der Anfangsphase des Einsatzes eine technische Rettung der noch im Fahrzeug befindlichen Person nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde zur Sicherheit die Alarmstufe erhöht. Schlussendlich konnte die Person ihr Fahrzeug…

mehr lesen

Fakultät Betriebswirtschaft erweitert Studienangebot

Ab Herbst können sich Studierende in Landshut für drei neue betriebswirtschaftliche Bachelorstudiengänge entscheiden Die Betriebswirtschaft ist eine der ältesten Fakultäten an der Hochschule Landshut. Bereits seit dem Gründungsjahr 1978 können sich Studierende für ein betriebswirtschaftliches Studium in Landshut entscheiden. Derzeit stehen sechs Studiengänge zur Auswahl. Mit dem Start des kommenden Wintersemesters wird dieses Angebot ausgebaut und um drei weitere Studiengänge…

mehr lesen

Absage des Bismarckplatzfestes 2021

Lothar Reichwein: „Wir werden daher die Planungen für Juni 2022 vorantreiben und freuen uns schon heute, das BISMARCKPLATZFEST wieder veranstalten zu können.“ Durch den anhaltenden unsicheren Verlauf der Corona-Pandemie muss, wie wie viele andere Großveranstaltungen, das beliebte BISMARCKPLATZFEST nach 2020 auch dieses Jahr abgesagt werden.. Die 18. Auflage des größten Landshuter Stadtteilfestes war für den 4. bis 6. Juni vorgesehen,…

mehr lesen

Karriere in der AOK in Landshut-Kelheim – Abschluss mit Traumnote

Die AOK Bayern gehört zu den Top-Arbeitgebern im Freistaat. Bei Jugendlichen ist sie einer der beliebtesten Arbeitgeber in der deutschlandweiten Versicherungs- und Finanzbranche. Das liegt daran, dass kaum ein Wirtschaftszweig größere Zukunftsaussichten hat als der Gesundheitsmarkt. „Natürlich legen wir daher großen Wert auf gut ausgebildete Nachwuchskräfte. Umso mehr freut es mich, dass ich Herrn Berger und Frau Stix zu ihren…

mehr lesen

Hochschulstandort Landshut wird weiter gestärkt

Landtagsabgeordnete Müller und Flisek erfreut über Mittel des Freistaats für neues Laborgebäude Durch den ungebrochenen Zulauf an der Hochschule Landshut werden dringend zusätzliche Laborflächen für eine praxisnahe Ausbildung benötigt. Die beiden SPD Abgeordneten Ruth Müller und Christian Flisek haben sich daher nach einem gemeinsamen vor-Ort Termin und Gespräch mit Hochschulpräsident Prof. Pörnbacher an Staatsminister Sibler gewandt, um den Antrag der…

mehr lesen

Geballte Medizin- und Medienkompetenz

Fakultät „Interdisziplinäre Studien“ bietet ab Herbst die Studiengänge „Arztassistenz“, „Hebamme primärqualifizierend“ und „Neue Medien und interkulturelle Kommunikation“ an Die Fakultät „Interdisziplinäre Studien“ ist weiterhin auf Expansionskurs. Seit der Gründung 2015 wachsen jedes Jahr die Studierendenzahlen. Dieser Trend wird sich im Wintersemester 2021/22 fortsetzen. Das liegt auch am Ausbau des Studienangebots. Ab Herbst kommen gleich drei neue zu den vier bereits…

mehr lesen

FDP Kreisrat Altinger: „Kleiner Mittelstand kämpft ums Überleben und der großen Industrie geht’s gut.“

Mercedes-Benz schüttet 1,4 Mrd. Euro an die Aktionärinnen und Aktionäre aus, gleichzeitig hat der Staat 700 Millionen an Kurzarbeitergeld an das Unternehmen gezahlt. Bei BMW das gleiche Bild. Ich gönne der Autoindustrie ihre Gewinne, aber ich finde, wenn der Staat hier hilft, dann sollten bei Gewinnausschüttungen nicht primär die Aktionäre bedacht werden, sondern diejenigen, die dem Unternehmen in der Krise…

mehr lesen
1 2