Mehr finanzielle Unterstützung für Pflegeheime in der Corona-Pandemie

Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister: Vom Kabinett beschlossener Ausgleich für Mindereinnahmen ist wichtiger Schritt gegen mögliche Schließungen Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Klaus Holetschek verstärkt die Unterstützung für Pflegeheime, die wegen der Corona-Pandemie finanzielle Einbußen haben. Holetschek betonte am Samstag: „Die pflegerische Infrastruktur muss erhalten bleiben. Deshalb hat Bayerns Kabinett am Dienstag beschlossen, für Tagespflegeeinrichtungen und Pflegeheime einen Ausgleich für die Mindereinnahmen…

mehr lesen

PRO und CONTRA: Fußgängerzone in der Landshuter Neustadt

Stadtrat Ludwig Zellner Als Bürgermeister war ich Vorsitzender der Interfraktionellen Arbeitsgruppe, die das gesamte Konzept für die heutige Fußgängerzone Altstadt/Theaterstraße und mehr ausgearbeitet hat. Bis dahin fuhren täglich Tausende Autos und LKWs durch die Altstadt – heute unvorstellbar. Also: Ich bin ein großer Befürworter sinnvoller Fußgängerzonen. Aber die Hälfte der Neustadt völlig isoliert, von Autostraßen umgeben, zur Fußgängerzone zu erklären…

mehr lesen

FUZO, schlecht oder gut?

Geschäftsleute der Landshuter Neustadt melden sich zum Thema Fußgängerzone zu Wort:  Füssl Schmuck & Zeit – gegründet 1999  Monika Füssl Uhrmachermeisterin seit 1990   Alexander Füssl Uhrmachermeister seit 1995 „Grundsätzlich ist es mir egal, ob Parkplätze oder Freiflächen in der Neustadt zur Verfügung stehen. Ich sehe das ganz neutral. Wenn die Gastronomie aber Freiflächen nutzen kann und nutzen möchte, so bin…

mehr lesen

Eine großartige Teamleistung

Hoher Qualitätsanspruch bestätigt: Klinikum erreicht ISO-Zertifizierung   Über Monate haben sich die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Klinikums auf diese zwei Tage im Juni vorbereitet: Am Dienstag und Mittwoch vergangener Woche fand für das gesamte Krankenhaus die große Zertifizierung nach der meistbedeutenden Norm im Qualitätsmanagement statt – der ISO 9001:2015. „Das ist ein großartiger Erfolg für das Klinikum“, so Interimsgeschäftsführer André…

mehr lesen

Freiwilligendienste: CSU-Fraktion will mehr Attraktivität und Wertschätzung

Bessere Rahmenbedingungen und ein umfassendes Bürgerjahr: Die CSU-Fraktion setzt sich dafür ein, dass künftig noch mehr junge Menschen Freiwilligendienste leisten können und sie dafür auch mehr Wertschätzung erfahren. Konkret sollen dazu mehr Stellen für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ), das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) und den Bundesfreiwilligendienst geschaffen, die finanzielle Unterstützung verbessert und Anrechnungsmöglichkeiten der Dienstzeit, etwa bei Wartesemestern, erleichtert…

mehr lesen

„Rückschlag oder Chance? Frauen in der Corona-Krise.“

MdL Christian Flisek im Online-Talk mit MdL Ruth Müller und spannenden Gästen Die Coronakrise stellt nicht nur für das Gesundheitswesen, die Volkswirtschaft und den Sozialstaat eine enorme Belastung dar, auch der Kampf um Gleichstellung hat durch die Pandemie neue Brisanz gefunden. Zementierte Geschlechterrollen, Mehrfachbelastung durch Haushalt, Kinderbetreuung und Homeoffice, die Zunahme von häuslicher und sexualisierter Gewalt: Die Folgen von Lockdown…

mehr lesen

Hilfsgüter für soziale Einrichtungen in Rumänien

Mitarbeiter der LAKUMED Kliniken verschicken Sachspenden und 16.000 Kilogramm Wäsche Vilsbiburg. Am Mittwochvormittag machten sich vom Volksfestplatz in Vilsbiburg aus zwei 40-Tonner auf ihre fast 1000 Kilometer lange Reise über Österreich und Ungarn nach Timișoara in Rumänien, um Hilfsgüter in die Krankenhäuser, Alten- und Kinderheime sowie Obdachlosenunterkünfte der Region zu bringen. Über mehrere Wochen hinweg hatten Mitarbeiter der LAKUMED Kliniken…

mehr lesen

Gedichte unterm Abendhimmel bei der „Nacht der Poesie“

Anmeldung bei der vhs über die Internetseite www.vhs-landshut.de oder unter Telefon 0871-922920 ist heuer für die Platzvergabe unbedingt erforderlich. Die Stadtbücherei veranstaltet zusammen mit der Volkshochschule (vhs) und dem „Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller Ostbayern“ am Freitag, 25. Juni, im historischen Innenhof der vhs, Ländgasse 41, zum vierten Mal die „Landshuter Nacht der Poesie“. Beginn der Veranstaltung ist um 20.30…

mehr lesen

CSU, FW und FDP entwerten das Siegel „Qualität aus Bayern“

Becker: „Da hilft nur noch eine Watschn bei den nächsten Wahlen!“ Die Ablehnung der aktuellen AbL-Petition zur Verbesserung der Kennzeichnung „Qualität aus Bayern“ zeigt nach Ansicht der stellvertretenden ÖDP-Landesvorsitzenden Agnes Becker, „dass die CSU nicht nur Denkzettel durch erfolgreiche Volksbegehren braucht, sondern auch bei den nächsten Wahlen. Söders taktische Kehrtwende in der Agrarpolitik ist offenbar nur eine Täuschung“. Mit der…

mehr lesen

PRO und CONTRA: Fußgängerzone in der Landshuter Neustadt

Stadträtin und Verkehrssenatsmitglied Anja König Als Vertreterin der Ausschussgemeinschaft SPD & Linke/mut im Verkehrssenat stehe ich voll und ganz hinter einer Ausweisung der Neustadt in eine Fußgängerzone. Vor fast zehn Jahren hat die SPD einen Meinungsbildungsprozess zur Innenstadtentwicklung angestoßen, bei der auch viele Bürger*innen mitgewirkt haben. Das Ergebnis möchte ich hier kurz wiedergeben: 1. Der Dreifaltigkeitsplatz soll zu einem Marktplatz…

mehr lesen
1 2