SCHNELLSTER WÄRMEFLUSSSENSOR GETESTET

Forscherteam der Fakultät Maschinenbau an der Hochschule Landshut und der Spiess Motorenbau GmbH entwickelt neue Methode, um Wärmefluss in Verbrennungsmotoren schneller als bisher zu messen; Technik auch für Untersuchung von alternativen und wasserstoffhaltigen Kraftstoffen relevant  Starten wir den Motor eines Autos, entstehen Verbrennungsgase mit sehr hohen Temperaturen von mehr als 1.000 Grad Celsius. Treffen diese auf die Zylinder- und Kolbenwand…

mehr lesen

BÜROKRATIE UND FEHLENDE PRAXISNÄHE ERSCHWEREN DEN AGRARBETRIEBEN DAS LEBEN

MdEP Maria Noichl zu Gast im Agrarbetrieb Riedl Kürzlich machte Europaabgeordnete Maria Noichl eine kleine Rundreise durch die Region Landshut. Dabei kam sie als Mitglied des Landwirtschaftsausschusses im Europaparlament gern der Einladung aus dem Agrarbetrieb Riedl in Unterahrain nach, um sich über die Lage der landwirtschaftlichen Betriebe vor Ort ein Bild zu machen. Begleitet wurde sie vom Bundestagskandidaten Vincent Hogenkamp…

mehr lesen

FLUGÄRGER-APP HILFT JETZT AUCH BEI VERSPÄTUNG, BESCHÄDIGUNG ODER VERLUST VON GEPÄCK

Verbraucherinnen und Verbraucher sollen die anstehenden Sommerferien entspannt und ohne Ärger genießen können. Kommt es dennoch zur Annullierung, Überbuchung oder Verspätung des gebuchten Fluges, bietet die Flugärger-App der Verbraucherzentralen ein effektives Selbsthilfe-Tool. Mit der kostenlosen App, deren Weiterentwicklung unter anderem auch vom Freistaat Bayern finanziert wurde, können Flugreisende ihre Ansprüche auf einfachem Wege errechnen und gegenüber der jeweiligen Fluggesellschaft geltend…

mehr lesen

EHRUNG DER BESTEN LEHRAMTSANWÄRTERINNEN UND REFERENDARE IN NIEDERBAYERN

Die Regierung von Niederbayern hat die zukünftigen Lehrkräfte mit den besten Prüfungsergebnissen in Niederbayern im Rahmen einer kleinen Feierstunde mit einer Andacht in der Christuskirche Landshut geehrt. Franz Schneider, Leiter des Bereichs Schulen der Regierung, würdigte vier Lehramtsanwärterinnen und einen Lehramtsanwärter für Grund- und Mittelschulen, vier Referendarinnen für Förderschulen, eine Fachlehreranwärterin und eine Förderlehreranwärterin für ihre herausragenden Prüfungsleistungen. Als Zeichen…

mehr lesen

Testpflicht für ungeimpfte Besucher und Beschäftigte in Alten- und Pflegeheimen

Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Holetschek: Dürfen Erfolge der letzten Monate nicht verspielen pm – Angesichts steigender Infektionszahlen verstärkt Bayern die Corona-Schutzmaßnahmen in Alten- und Pflegeheimen sowie in weiteren Betreuungseinrichtungen mit einer Testpflicht für ungeimpfte Besucherinnen und Besucher sowie Beschäftigte. Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Klaus Holetschek betonte am Mittwoch in München: „Wir müssen die besonders gefährdeten Gruppen auch weiter mit allen…

mehr lesen

UNBEKANNTER BRICHT BRIEFKÄSTEN AUF – DIVERSE VERGEHEN

Polizeiinspektion Landshut meldet: LANDSHUT. Am Montag, den 26.07.2021, brach ein bislang unbekannter Täter, in der Zeit von 12.00 bis 19.00 Uhr, zwei Briefkästen des Anwesens Karlstraße 5 f auf. An den Briefkästen entstand ein geschätzter Schaden im dreistelligen Eurobereich. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei Landshut unter der Telefonnummer 0871 9252-0 entgegen. Pkw angefahren und geflüchtet LANDSHUT. Am Dienstag,…

mehr lesen

LESERBRIEF: Mit fremden Federn schmückt man sich nicht

Leserbrief zur Berichterstattung vom 21.07.2021 zur energetischen Sanierung der Sporthalle des TV 64: Laut Äußerungen der Landshuter Zeitung, sollten sich Stadträ*innen mit Leserbriefen zurückhalten, da „…diese andere Möglichkeiten haben, ihre politischen Anliegen unter die Bevölkerung zu bringen.“ Das würden wir auch gerne tun, wenn die Berichterstattung mit mehr Hintergrundargumenten bestückt wäre. Die SPD-Fraktion hat 16 Jahre lang dafür gekämpft, dass…

mehr lesen

LETZTE FREIE PLÄTZE BEIM KINDERPROGRAMM DES LANDSHUTER KULTURFESTIVALS

Theater, Märchen und Autorenlesung Die Stadtbücherei bietet im Rahmen des Landshuter Kulturfestivals ein attraktives Kinder- und Jugendprogramm an. Für einige Veranstaltungen im August und September sind noch Restplätze frei. Am Dienstag, 3. August, spielt das „mittenDRINtheater“ um 15 und um 16.30 Uhr im Innenhof des LANDSHUTmuseums ein lustiges, interaktives Mitmachtheater ab fünf Jahren. Unter dem Titel „Cyber Schuld“ brauchen die…

mehr lesen

NEUE MITARBEITER FÜR DIE SICHERHEITSWACHT LANDSHUT GESUCHT (mit Bild)

Auf neuen Pedelecs für die Sicherheit der Bürger unterwegs: Die Sicherheitswacht Landshut Seit 1998 sorgen die Mitarbeiter der Sicherheitswacht Landshut für Ordnung. Nun wird Nachwuchs gesucht. Derzeit engagieren sich 12 ehrenamtliche Mitarbeiter für die Sicherheit der Bürger in Landshut und den angrenzenden Märkten Altdorf und Ergolding sowie der Gemeinde Kumhausen. Hierzu leistet die Sicherheitswacht als Bindeglied zwischen Polizei und Bürgern…

mehr lesen

JUNGFORSCHER AUF DEN SPUREN DES KLIMASCHUTZES

Ergolding. Dass der Klimaschutz nicht nur ein Thema für Erwachsene ist, zeigten in den vergangenen Wochen die dritten Klassen der Grund- und Mittelschule Ergolding. Bereits seit einiger Zeit beschäftigten sich die Schüler mit dem Thema Energie und luden deshalb die Experten der LandshuterEnergieAgentur e.V., kurz LEA, zu sich in den Unterricht ein. In jeweils sechs Unterrichtsstunden erfuhren die Kinder dabei,…

mehr lesen
1 2