FÜR BESSERE LÖHNE UND ARBEITSBEDINGUNGEN

ver.di-Aktion bei Amazon in Moosburg Ein Lieferauto nach dem anderen biegt am frühen Montagmorgen um die Ecke in das Verteilzentrum im Moosburger Gewerbegebiet Degernpoint. Schon an der Aufschrift oder an den Autokennzeichen erkennt Thomas Hampel, Gewerkschaftssekretär bei ver.di für den Fachbereich Postdienste, für welchen Subunternehmer die rund 200 Fahrer unterwegs sind. „Aber das ist nicht alles, denn dazu kommen noch…

mehr lesen

BEGEISTERTE ZWEITKLÄSSLER ZU BESUCH IM RATHAUS

Dr. Thomas Haslinger beschert einer Klasse einen besonderen Schultag Zum bundesweiten Vorlesetag, der jedes Jahr am dritten Freitag im November stattfindet, hat Zweiter Bürgermeister Dr. Thomas Haslinger im vergangenen Jahr die Schüler der Klasse 2 e der Grundschule St. Peter und Paul als Lesepate besucht. Damals lud er die Schülerinnen und Schüler auch ins Rathaus ein. Nun folgten sie der…

mehr lesen

FREILUFTMALEN IN LANDSHUT

Neuer Kunsttherapie-Kurs für Krebspatient:innen lebensmut Landshut e.V. – Leben mit Krebs bietet im August einen neuen Kunsttherapie-Kurs an. Insgesamt viermal sind krebskranke Menschen und deren Angehörige eingeladen, in der Natur und an der frischen Luft zu malen. Am Mittwoch, 4., 11., 18. und 25. August, trifft sich der Kurs jeweils von 17.30 bis 19 Uhr am Parkplatz Grieserwiese (Uferseite Preysingallee/Katholikenweg).…

mehr lesen

HANS WAGNER BLEIBT SPD-VORSITZENDER

Neuwahl bei den Sozialdemokraten – Kommunalgeschehen durchleuchtet Altdorf: Vorsitzender des SPD-Ortsvereins bleibt Hans Wagner. Bei der turnusgemäß fälligen Neuwahl stellten sich fast alle bisherigen Vorstandsmitglieder zur Wiederwahl. Zuvor hatte der Vorsitzende das örtliche Geschehen analysiert und hierbei den Bürgermeister dazu aufgerufen, seine Wahlversprechen zügig umsetzen und weniger eine „Symbol-Politik“ wie durch das angestrebte Bürgerbegehren über die Altdorfer „Klima-Neutralität“ betreiben zu…

mehr lesen

Online-Vortrag: INFORMATIONSABEND FÜR WERDENDE ELTERN

Im Rahmen des Online-Informationsabends am Donnerstag, 5. August 2021, erfahren werdende Eltern alles über die geburtshilfliche Abteilung und das Team der Geburtsstation am Klinikum Landshut. Die Mitglieder des Ärzte- und Hebammenteams informieren umfassend über Abläufe und Angebot.  Der Vortrag findet ab 19 Uhr online über Microsoft Teams statt. Der Zugangslink lautet https://bit.ly/2WzHlSI und ist auch im Veranstaltungskalender der Klinikums-Homepage zu…

mehr lesen

BEZIRK NIEDERBAYERN UND KINDERKLINIK DRITTER ORDEN PASSAU INTENSIVIEREN ZUSAMMENARBEIT

Räumliche Verlagerung und Anbau für ein gemeinsames fachliches Gesamtkonzept Landshut / Passau. Bereits seit vielen Jahren besteht eine enge und gut funktionierende Zusammenarbeit der kinder- und jugendpsychiatrischen Tagesklinik und der psychiatrischen Institutsambulanz des Bezirks mit der mit dem sozialpädiatrischen Zentrum und der pädiatrischen Psychosomatik der Kinderklinik Dritter Orden in Passau. Im Zuge der Dezentralisierungsstrategie des Bezirks soll die geplante Erweiterung…

mehr lesen

HOLETSCHEK RÜCKT THEMA DEMENZ VERSTÄRKT IN DEN FOKUS

Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister: Zweite Bayerische Demenzwoche vom 17. bis 26. September 2021 soll bayerische Aktivitäten zum Thema Demenz bündeln Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Klaus Holetschek rückt das Thema Demenz verstärkt in den Fokus der Öffentlichkeit und veranstaltet im September die zweite Bayerische Demenzwoche. Der Minister betonte am Sonntag: „Auch während der Corona-Pandemie verlieren wir auch Menschen mit Demenz und…

mehr lesen

EINBRUCH IN EINE GASTWIRTSCHAFT IN DER WEIKMANNSHÖHE IN LANDSHUT

Polizeiinspektion Landshut meldet: Einbruch LANDSHUT (STADT): Kurz vor Mitternacht wurde am 31.07.2021 der Polizei Landshut ein Einbruch in eine Gastwirtschaft in der Weickmannshöhe in Landshut mitgeteilt. Demnach wurde ein Fenster aufgehebelt und sich so Zugang zur Gastwirtschaft verschafft. Im Inneren wurden noch mehrere Behältnisse und Türen aufgebrochen. Laut ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet, der entstandene Aufbruchschaden wird nach ersten Schätzungen…

mehr lesen

BEI EINEM PIONIER IN SACHEN KINDERBETREUUNG

MdL Ruth Müller auf frauenpolitischer Sommerreise in der Oberpfalz Schon seit sechs Jahren bricht die frauenpolitische Sprecherin der BayernSPD-Landtagsfraktion Ende Juli zu ihrer Frauen-Sommertour auf, bei der sie Einrichtungen und Institutionen besucht, die sich um Frauen, Gleichstellung und Chancengerechtigkeit kümmern. Zusammen mit der Bundestagsabgeordneten Marianne Schieder aus der Oberpfalz war Müller in dieser Woche im Kinderhaus St. Paulus in Reichenbach.…

mehr lesen