Testspiel bei den Löwen Frankfurt coronabedingt abgesagt

Das für Freitagabend geplante Testspiel zwischen den DEL2-Rivalen Löwen Frankfurt und EV Landshut wurde aufgrund mehrerer positiver Corona-Fälle bei den Hessen abgesagt. Die Nachricht erreichte die Landshuter kurz vor der Abreise in die Main-Metropole. Die betroffenen Löwen-Spieler, die allesamt geimpft waren, zeigen teilweise leichte Symptome, sind in ärztlicher Betreuung und befinden sich in häuslicher Quarantäne. Vorsorglich hat sich die gesamte…

mehr lesen

VdK – Ehrungen im Ortsverband Landshut-Siedlung

Im Rahmen eines Stammtisches ehrten die Ortsvorsitzende Anneliese Aichinger sowie die Kreisvorsitzende Monika Voland-Kleemann langjährige Mitglieder. Für 25 Jahre wurden geehrt: Schwaiger Roswitha, Adler Josef, Ried Herbert Auch die Ortsvorsitzende Anneliese Aichinger ist bereits 25 Jahre Mitglied und wurde durch die Kreisvorsitzende Monika Voland-Kleemann geehrt und mit einem kleinen Präsent bedacht. Für 20 Jahre: Anna Rosalinde Heimerl und Elisabeth Schmidmüller.…

mehr lesen

Grüne setzen sich für kommunale Bäder ein

MdL Steinberger fordert mehr finanzielle Hilfen – Schwimmen ist lebenswichtig Landshut. „Bevor man Gutscheine für Schwimmkurse verschenkt, sollte man sich erst einmal dafür einsetzen, dass sich Kommunen ihre Bäder überhaupt noch leisten können“, sagt MdL Rosi Steinberger (Bündnis90/Die Grünen) anlässlich der Seepferdchen-Gutscheinaktion des Freistaats.  „Schwimmen ist lebenswichtig. Im Ernstfall geht es um Leben und Tod. Für uns steht im Zentrum,…

mehr lesen

Wasserschutz und Energieerzeugung verbinden

SPD Pfeffenhausen informierte sich in Burghart „Auf dem ehemaligen Bauernhof in Burghart wird bald der Strom für den grünen Wasserstoff in Pfeffenhausen erzeugt“, begrüßte der Vorsitzende des Zweckverbands zur Wasserversorgung Rottenburger Gruppe, Hans Weinzierl die Abordnung des SPD-Ortsvereins Pfeffenhausen. Er erläuterte die Historie des Geländes, das vom konventionell bewirtschafteten landwirtschaftlichen Betrieb zu einer ökologisch bewirtschafteten Fläche des Zweckverbands wurde, auf…

mehr lesen

ÖDP-Infostand am Samstag 11. September

Am Samstag, 11. September, von 9 Uhr bis 14 Uhr, hält die ÖDP einen Infostand am Ländtor ab. Interessierte Bürger und Bürgerinnen können sich über das bundespolitische Programm und die Standpunkte der ÖDP zur Klimapolitik informieren. Bernd Wimmer, der Bundestagsdirektkandidat der ÖDP für den Stimmkreis Landshut/Kelheim wird vor Ort sein und sich vorstellen. Wer seine Wahlentscheidung noch nicht getroffen hat,…

mehr lesen

Rosenhof steht in den Startlöchern

Ergolding. Der „Rosenhof“ steht in den Startlöchern. Kommenden Donnerstag soll die Eröffnung der Gastronomie am Ergoldinger Festplatz sein. Über 20 Jahre lang betrieb das Ehepaar Hary bis zu seinem Ruhestand Anfang letzten Jahres den „Rosenhof“ in Ergolding – ein beliebtes Restaurant und Hotel am Festplatz unmittelbar neben dem Paintnerweiher. Wenige Jahre zuvor wandte sich das Ehepaar an den Markt Ergolding,…

mehr lesen

Stadt untersagt Sammlung

Zum wiederholten Mal wird mittels Wurfzettelaktion im Stadtgebiet Landshut auf eine Sammlung von Abfällen aller Art aufmerksam gemacht. Diese soll am Montag, 13. September, stattfinden. Der Organisator der Sammlung geht aus dem Wurfzettel nicht hervor. Die Sammlung ist nicht zulässig und wird daher von der Stadt untersagt. Die gesetzlich vorgeschriebene Anzeige für Sammlungen liegt laut Mitteilung der Stadtverwaltung nicht vor.…

mehr lesen

Deutsche Sprache – Schlüssel zur Integration

Bildungskoordinator Fellner organisierte Deutschkurse für Schüler und erwachsene Migranten Landkreis. „Die Sprache eines Landes ist der wichtigste Schlüssel für das Ankommen in einer Gesellschaft und für eine erfolgreiche Integration. Daher gehört die Aneignung guter Sprachkenntnisse zu den wegweisenden Schritten, die Migranten in Deutschland unternehmen können“, hat stellvertretender Landrat Fritz Wittmann kürzlich ausgeführt bei der Einbürgerung eines 38-jährgen Palästinensers, dem er…

mehr lesen

Willkommen: 28 neue Pflegefachfrauen und -männer am Klinkum Landshut

Anfang September startete der neue Kurs für Pflegefachfrauen und -männer an Klinikum in Landshut. Am Dienstag wurde die 28-köpfige Klasse offiziell zum Ausbildungsstart begrüßt.  Bei der Vorstellung des neuen Direktoriums des Klinikums gab Interimsgeschäftsführer Prof. Florian Löhe den Auszubildenden vor allem eines mit auf dem Weg: „Seien und bleiben Sie neugierig und offen! Nutzen Sie die Praxiseinsätze und schauen Sie…

mehr lesen