Verstärkung für das Team der Krankenhaus-Seelsorge

Pastoralreferentin Yvonne Achilles wurde am Krankenhaus Landshut-Achdorf begrüßt Landshut. Kranke und sterbende Menschen begleiten, tröstende und ermutigende Gespräche mit Kranken, Angehörigen und Mitarbeitern führen, Gottesdienste feiern – diesen Aufgaben widmen sich die Seelsorgerinnen und der Seelsorger am Krankenhaus Landshut-Achdorf. Seit September verstärkt Pastoralreferentin Yvonne Achilles das Team der Seelsorge und bietet als katholische Seelsorgerin Unterstützung und Beistand für Menschen in…

mehr lesen

Bezahlbaren Wohnraum schaffen

Reger Austausch mit MdB Florian Oßner – CSU setzt auf Anreize zur Schaffung von mehr Angebot Die Region Landshut wächst, immer mehr Menschen zieht es in unsere lebens- und liebenswerte Heimatregion. Im Rahmen seiner 60-Tage-Tour hat sich der Bundestagsabgeordnete Florian Oßner (CSU) mit Interessierten im Baugebiet „Am Gambach“ in Hohenthann zum Thema „Wer kann sich das Eigenheim überhaupt noch leisten?…

mehr lesen

Vollsperrung der oberen Lindenstraße von der Mattarello-Allee bis zur Bahnbrücke

Ergolding. Ab dem 04.10.2021 wird für etwa vier Wochen die Lindenstraße im Bereich von der Mattarello-Allee bis zur Bahnbrücke saniert. Die Maßnahme wird mit einer Vollsperrung ausgeführt. Eine Durchfahrt durch die Baustelle ist im angegebenen Zeitraum nicht möglich. Die jeweiligen Umleitungen sind ausgeschildert. Die Arbeiten führt die Fahrner Bauunternehmung GmbH aus. Der Markt Ergolding bittet um Verständnis für die Behinderungen…

mehr lesen

Informationsabend für werdende Eltern am Montag, 4. Oktober

Vilsbiburg. Am Montag, 4. Oktober um 19 Uhr findet der nächste Informationsabend der Geburtshilfe Vilsbiburg für werdende Eltern am Krankenhaus Vilsbiburg statt. Chefarzt Dr. Wolfram Wasserfaller und eine Hebamme des Vilsbiburger Kreißsaal-Teams informieren über die Möglichkeiten und Abläufe im Kreißsaal am Krankenhaus Vilsbiburg und beantworten gerne alle persönlichen Fragen. Auch Möglichkeiten der „Schmerzbegleitung unter der Geburt“ bis hin zur Periduralanästhesie…

mehr lesen

Umfangreiche IT-Arbeiten im Landratsamt

Am Dienstag, Mittwoch und Freitag sind LRA-Außenstellen eventuell kurzzeitig nicht erreichbar Landkreis Landshut. Im Landratsamt Landshut und seinen Außenstellen zwischen Rottenburg und Vilsbiburg stehen in der nächsten Woche umfangreiche Arbeiten bei den Informationstechnik-Anlagen an. Das IT-Sachgebiet führt den Großteil der Arbeiten am Wochenende durch, aufgrund des Umfangs der notwendigen Maßnahmen und aus wichtigen organisatorischen Gründen muss ein Teil der Arbeiten…

mehr lesen

Handball-Aktion: AOK und DHB wollen Schüler bewegen und begeistern

Die AOK und der Deutsche Handballbund (DHB) bringen wieder Bewegung in Deutschlands Grundschulen. Den Anfang machen im Herbst die Handball-Grundschulaktionstage. Schulen, die sich daran beteiligen, können sich im Anschluss für eines von elf AOK Star-Trainings bewerben und ein exklusives Coaching mit Handball-Stars des DHB an ihrer Schule gewinnen. Die Anmeldephase für den Grundschulaktionstag 2021 läuft noch bis zum 15. Oktober…

mehr lesen

„Stadtradeln“-Preisverleihung: über 200.000 Kilometer geradelt

Drei Wochen lang, von 18. Juni bis 8. Juli, haben sich 1.730 Landshuter auf ihre Fahrräder geschwungen und Radl-Kilometer für die Aktion „Stadtradeln“ gesammelt. Dabei sind insgesamt 209.607 Kilometer zusammengekommen. Die Stadt Landshut hat die fleißigen Radler jüngst zur Abschlussveranstaltung mit Siegerehrung und Verlosung in die Stadtsäle Bernlochner eingeladen. Oberbürgermeister Alexander Putz, der die Preisverleihung vornahm, bedankte sich bei den…

mehr lesen

„Sichtbarkeit für unsere niederbayerische Heimat“

Mitgliederversammlung des Niederbayern-Forum e.V. in Landau an der Isar Im Zuge der diesjährigen Mitgliederversammlung des Niederbayern-Forum e.V. in Landau a. d. Isar wurden die Strukturen, Zielsetzungen und vergangene sowie zukünftige Aktivitäten des Regionalmarketings für Niederbayern präsentiert. Der Niederbayern-Forum e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht die Region selbstbewusst darzustellen und die Marke Niederbayern zu stärken. „Wir haben uns in den…

mehr lesen

Corona-Neuinfektionen vor allem innerhalb von Familien – ein weiterer Todesfall

Ganze Familien und Haushalte betroffen Die Corona-Neuinfektionen bleiben in der Region Landshut auf gleichem Niveau, da sich nach wie vor gleich mehrköpfige Familien mit dem Virus anstecken. Dabei handelt es sich fast ausschließlich um Infektionen mit der Delta-Variante, was die nachträglichen Sequenzierungen beweisen. Rund 150 der derzeit 382 aktiven Infektionen (ein Minus von drei ggü. Mittwoch) entfallen auf Bürgerinnen und…

mehr lesen

Wahlarbeiten nach Bundestagswahl

Das Einwohner- und Standesamt der Stadt Landshut hat aufgrund dringender Wahlnacharbeiten am Montag, 27., und Dienstag, 28. September, geschlossen. Im Standesamt ist für die Beurkundung von Sterbefällen ein Jourdienst eingerichtet. Ab Mittwoch, 29. September, stehen die Beschäftigten des Einwohner- und Standesamtes wieder wie gewohnt zur Verfügung. Es wird um Verständnis gebeten. Bildquelle: ArchivDIESUNDDAS/hjl

mehr lesen
1 2