Konzert mit Orgel und „Blech à la mode“ in der Pfarrkirche St. Wolfgang Landshut

In den zurückliegenden Wochen hat die Orgel der Pfarrkirche St. Martin eine sogenannte „Setzeranlage“ erhalten. Mit dieser Einrichtung lassen sich bestimmte Registrierungen voreinstellen; es bedarf dann nur noch eines Knopfdruckes, und die vorbereiteten Registereinstellungen erscheinen. Dies ist für die Organistin eine große Erleichterung, da sie nicht mehr während eines Stückes (oder auch nach dem Vorspiel zu einem Lied) hektisch die…

mehr lesen

Zensus 2022: Auch Landkreis Landshut sucht Erhebungsbeauftragte

Haushaltsbefragungen beginnen im Mai 2022 Die Vorbereitungen für den Zensus 2022 laufen auf Hochtouren – auch im Landkreis Landshut wurde eine Erhebungsstelle für die deutschlandweit größte statistische Erfassung aufgebaut. Diese Erhebungsstelle wird in der Klötzlmüllerstraße in Landshut untergebracht mit der Organisation und Koordination der Befragungen im Landkreis Landshut beauftragt. Für die persönlichen Interviews, die in der Haupterhebung bei Haushalten und…

mehr lesen

Für die Gesundheit und den guten Zweck

„Fit im Park“-Team spendet zugunsten der OB-Direkthilfe Das an der Altdorfer Straße ansässige Fitness-Center „Fit Plus“ ist ein treuer Unterstützer der OB-Direkthilfe „Landshuter helfen Landshutern“. Erneut legte sich das Team im Rahmen der kostenlosen Fitness- und Benefizaktion „Fit im Park“ mächtig ins Zeug, um mit richtiger Bewegung die Abwehrkräfte der Landshuter zu stärken und Spenden für Bürger in Not zu…

mehr lesen

WartsApp – der tägliche Impuls in der Advents- und Weihnachtszeit

Christen im Dekanat Geisenhausen dürfen sich dieses Jahr im Advent über ein bereits bekanntes ökumenisches Angebot der Seelsorger*innen aus dem Dekanat Geisenhausen freuen. 14 katholische und evangelische Mitarbeiter*innen unterschiedlicher Pfarreien und Pfarrverbände haben sich zusammengeschlossen, um den Gläubigen vom 1. Advent bis Heilig Dreikönig täglich einen kurzen Impuls auf das Handy zukommen zu lassen. Wie bei einem klassischen Adventskalender eröffnet…

mehr lesen

Dringender Appell von Gesundheitsminister Holetschek: Jede helfende Hand zählt!

Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Holetschek und VdPB-Präsident Sigl-Lehner rufen gemeinsam zum Engagement im Pflegepool Bayern auf pm – Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Klaus Holetschek und die Vereinigung der Pflegenden in Bayern (VdPB) wollen über den Pflegepool wieder stärker Freiwillige in Heimen und Krankenhäusern einsetzen. Der Minister betonte am Dienstag in München: „Mit der Feststellung des Katastrophenfalls wurde auch der ‚Pflegepool…

mehr lesen

Ab sofort 2G-Plus für Krankenhaus-Besucher

Kinderkrankenhaus St. Marien, Lakumed Kliniken und Klinikum Landshut verschärfen Besucherregelung Das bayerische Kabinett hat bayernweit Verschärfungen für Krankenhausbesuche beschlossen. Da[1]her haben sich die Landshuter Krankenhäuser nun einheitlich auf eine 2G-Plus-Regelung verständigt. Besuche sind somit für geimpfte und genesene Personen möglich, wenn sie einen aktuellen negativen Testnachweis mitbringen. Die neuen Besucherregelungen der Lakumed Kliniken, des Klinikums Landshut und des Kinderkrankenhauses St.…

mehr lesen

Sara Brandhuber

Gschneizt und Kampelt in der Bühne Essenbach. Aufgrund der großen Nachfrage kommt die Aufsteigerin am Mundartkabarett-Himmel gleich an zwei Tagen in die Bühne am Schardthof. Am 26. und am 27. November ist es dann soweit: Sara Brandhuber präsentiert ihr neues Programm „Gschneizt und Kampelt„. Abermals beweist die niederbayerische Oberbayerin, dass ihr der Dialektpreis des Freistaates im Jahr 2017 nicht ohne…

mehr lesen

Landkreis-Impfzentrum: Vorherige Terminbuchung nötig wegen Ansturm auf die Corona-Impfungen

Registrierung unter www.impfzentren.bayern jederzeit möglich Der Ansturm auf die Corona-Impfungen hält weiter an: Auch gestern wurden im Impfzentrum des Landkreises Landshut in Kumhausen-Preisenberg über 720 Impfungen verabreicht. Etwa zwei Drittel sind hier auf die Auffrischungsimpfungen entfallen. Neben dem Impfzentrum bieten auch Hausärzte, Fachärzte und Betriebsärzte Impfungen gegen das Corona-Virus an. Auch wenn die Mitarbeiter am Impfzentrum alle Möglichkeiten nutzen, den…

mehr lesen

„Man könnte fast den Eindruck gewinnen, in Landshut gäbe es keine alten Menschen“, so Franz Wölfl, der Vorsitzende des Seniorenbeirates.

Absolutes Neuland: Seniorenbeirat erstmals online Coronabedingt tagte der Landshuter Seniorenbeirat in seiner 30jährigen Geschichte vergangene Woche erstmals online. Hierzu erklärte Traudl Nuhn, die stellvertretende Vorsitzende: „Das war für uns absolutes Neuland. Ich war sehr erfreut, wie aufgeschlossen unsere Mitglieder dieses Angebot angenommen haben, und wie gut die Videokonferenz funktionierte. Bedenkt man, dass die Entscheidung, unsere Sitzung via Bildschirm stattfinden zu…

mehr lesen

„Farbklang des Winters“: Mal-Workshop für Erwachsene am 28.11., 14-17 Uhr

Zur Jahreswende 2021 präsentieren die Museen der Stadt Landshut vom 27.11.2021 bis 9.01.2022 eine Studio-Ausstellung mit Werken des Landshuter Malers Bernhard Kühlewein in Heiliggeist: ›Winter im Licht‹ versammelt ausgewählte Aquarelle, Pastelle und Gemälde des weithin bekannten expressiven Künstlers. Zu dieser Ausstellung findet am Sonntag, 28.11., von 14 bis 17 Uhr ein Mal-Workshop für Erwachsene mit der Künstlerin Ute Haas statt unter…

mehr lesen
1 2