Stadt Landshut verbietet Alkoholkonsum in der Innenstadt

Der Genuss alkoholischer Getränke ist ab Donnerstag nur noch in konzessionierten Bereichen von Gastronomiebetrieben und an festen Sitz- und Stehplätzen gestattet Die Stadt Landshut hat in ihrer Eigenschaft als Kreisverwaltungsbehörde öffentliche Verkehrsflächen festgelegt, auf denen der Konsum von Alkohol ab dem morgigen Donnerstag untersagt sein wird. Damit wird eine entsprechende Vorschrift der seit heute gültigen 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung umgesetzt. Betroffen…

mehr lesen

Lockdown erneut vertagt

7-Tages-Inzidenz sinkt im Landkreis Landshut morgen wahrscheinlich erneut Der Lockdown im Landkreis Landshut wird ein weiteres Mal vertagt: Den zuverlässigen, aber nicht rechtsverbindlichen Prognosen des Staatlichen Gesundheitsamtes zufolge wird die 7-Tages-Inzidenz morgen wohl mit 867,91 ausgewiesen – erst ab einem Wert von 1000 würde die Hotspot-Regelung, die eine starke Einschränkung des Öffentlichen Lebens zur Folge hätte, greifen. Heute hat das…

mehr lesen

Plenum am Freitag

Am Freitag, 26. November, um 15 Uhr, findet die Sitzung des Plenums statt. Die Sitzung wird in der Sparkassen-Arena an der Niedermayerstraße 100 abgehalten, um den nötigen Sicherheitsabstand sowohl für die Sitzungsteilnehmer als auch für die Zuschauer auf der Besuchergalerie (ausgeschildert) gewährleisten zu können. Bitte beachten: Beim Betreten gilt neben der 3G-Plus-Regel auch FFP2-Maskenpflicht. Die Tagesordnung enthält insgesamt acht öffentliche…

mehr lesen

Äußere Münchener Straße: Digitale Infoveranstaltung zur städtebaulichen Rahmenplanung

Onlinekonferenz findet am 29. November statt Am Montag, 29. November, ab 19 Uhr lädt das Amt für Stadtentwicklung, Stadtsanierung und Stadtplanung zu einer digitalen Bürgerinformationsveranstaltung ein. Thema ist die städtebauliche Rahmenplanung „Äußere Münchener Straße“. Interessierte Bürger sind zu dieser Online-Veranstaltung eingeladen. Über die Internetseite der Stadt Landshut unter www.landshut.de/stadtentwicklung gelangt man zur Videoübertragung. Nach einer Begrüßung durch Oberbürgermeister Alexander Putz…

mehr lesen

Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November: SPD fordert mehr Anstrengungen für pandemiefeste Frauenhäuser

Frauenpolitische Sprecherinnen Ruth Müller und Dr. Simone Strohmayr: Betroffene müssen Hilfsangebote uneingeschränkt wahrnehmen können – Unterstützung bei Ausbau von WLAN sowie Online-Beratungen und Möglichkeiten für kostenlose Corona-Tests Angesichts des diesjährigen Tages gegen Gewalt an Frauen am 25. November fordern die frauenpolitischen Sprecherinnen der BayernSPD-Landtagsfraktion Ruth Müller und Dr. Simone Strohmayr eine bessere finanzielle Unterstützung für pandemiefeste Frauenhäuser. Durch die Schließung…

mehr lesen

Unterstützung für Akutkliniken in der Corona-Pandemie

Schlossklinik Rottenburg als „Entlastungseinrichtung“ innerhalb von 48 Stunden angelaufen Landkreis Landshut. In den Akutkrankenhäusern im Rettungsdienstbereich Landshut befinden sich derzeit nicht nur immer mehr schwer an Covid-19 erkrankte Patienten, sondern auch einzelne Patienten, deren medizinische Behandlung zwar abgeschlossen ist, die aber aufgrund ihrer Corona-Infektion oder einer Quarantäne nicht in ihr gewohntes Umfeld zurückkehren können. Damit diese Corona-Betten wieder zur akutmedizinischen…

mehr lesen

Blick über den Tellerrand und wichtiger Austausch

Hochschule Landshut veranstaltet Tag der Lehre und setzt wichtige Impulse im Bereich des digitalen Prüfungswesens Das halbe Dutzend ist voll. Bereits zum 6. Mal fand an der Hochschule Landshut der „Tag der Lehre“ statt – organisiert von Prof. Dr. Silvia Dollinger, Vizepräsidentin für Studium und Lehre, und dem Team des Zentrums Innovative Lehre (ZIL), unter Leitung von Dipl. Wirtschaftsinf. Almut…

mehr lesen

Tageweise Entlastung und Abwechslung

Im Karmelkloster Vilsbiburg entsteht Tageshospiz-Einrichtung Der Zugang zum Krankenhaus Vilsbiburg wurde bereits geschaffen, die Gartenanlage ausgebaut: Am Karmelkloster tut sich was. Und es soll noch weiter mit Leben gefüllt werden. Bereits seit längerem ist Landrat Peter Dreier mit seinen Mitarbeitern um eine Folgenutzung bemüht, von der Vilsbiburg, aber auch die ganze Region profitieren könnte. So wird in absehbarer Zeit ein…

mehr lesen

Corona-Schutzmaßnahmen in Bayern verschärft

Diese Regelungen gelten ab sofort in der Stadt Landshut 7-Tage-Inzidenz klar unter „Hotspot“-Grenzwert von 1.000: Gastronomie für Geimpfte und Genesene geöffnet – 2G plus und Besucherobergrenze bei Kultur- und Sportveranstaltungen Die Staatsregierung hat am gestrigen Dienstag mit Zustimmung des Landtags die angekündigten verschärften Infektionsschutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen. Die Regelungen, die selbstverständlich auch in der Stadt Landshut unmittelbar gelten,…

mehr lesen
1 2