Sozialausschuss am Mittwoch im Berlochner

Am Mittwoch, 8. Dezember, um 16 Uhr, findet der Sozialausschuss statt. Die Sitzung wird im Bernlochnersaal (Ländtorplatz 2-5) abgehalten, um den nötigen Sicherheitsabstand sowohl für die Sitzungsteilnehmer als auch für die Besucher gewährleisten zu können. Interessierte Bürger können die Sitzung von den Besucherplätzen aus mitverfolgen. Der Einlass am Mittwoch erfolgt vor Sitzungsbeginn über den Haupteingang der Stadtsäle Bernlochner. Beim Betreten…

mehr lesen

FDP- Kreisrat Marco Altinger: Lindner muss konsequent bleiben

Die FDP ist die Partei der Selbstbestimmung, die den Bürgerinnen und Bürgern vertraut und auch etwas zutraut. Umso mehr bin ich enttäuscht, so der Niederbayerische FDP Kreisrat aus Landshut Marco Altinger, dass der Bundesvorsitzende Christian Lindner sich nunmehr offen gegenüber einer Impfpflicht zeigt. Dies widerspricht dem liberalen Selbstverständnis und auch den bisherigen Äußerungen von Christian Lindner und der FDP vor…

mehr lesen

Packung an Opferkerzen in Kirche St. Jodok angezündet

LANDSHUT. Bereits am Freitagnachmittag bemerkte die Mesnerin der Stadtkirche St. Jodok, dass ein unbekannter Täter in der Kirche eine volle Packung Opferkerzen unter dem dazugehörigen Kerzenständer entzündete und diesen dadurch leicht beschädigte. Durch das entstandene Feuer und dem zerlaufenen Kerzenwachs kam es zusätzlich zu starken Verschmutzungen am Fußboden der Kirche, die mit nicht unerheblichen Aufwand zu entfernen sind. Der Sachschaden…

mehr lesen

Landshuter Feuerwehr rettet in Angelschnur verfangene Möwe

Am Sonntagvormittag wurde die Landshuter Feuerwehr zu einer Kleintierrettung an die Isar gerufen. Dort hatte sich eine Möwe in einem Ast direkt über der Isar in einer Angelschnur verfangen und konnte sich selbst nicht mehr befreien. Durch die Feuerwehr wurde das Tier mit einem Kescher gesichert, parallel wurde der Ast abgeschnitten, so dass Tier und Ast dann vorsichtig an Land…

mehr lesen

Schwerer Verkehrsunfall auf der Berliner Brücke

Am Morgen des 4. Dezember kam es im starken Schneefall bzw. im direkt darauffolgenden Glatteisregen zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Berliner Brücke. Dabei stießen zwei Fahrzeuge zusammen. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr, die bei der Anfahrt selbst mit extremer Glätte zu kämpfen hatten, wurde die Fahrbahn umgehend komplett gesperrt und die Einsatzstelle abgesichert. Zwei Personen wurden nach Kenntnis der…

mehr lesen

Schwerer Verkehrsunfall bei Schweinbach

Am Vormittag des 4. Dezember kam es zwischen Schweinbach und der Abzeigung Jenkofen – ungefähr auf Höhe Attenkofen – zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Durch die alarmierten Feuerwehren aus Landshut (Löschzug Schönbrunn) und Jenkofen wurde umgehend die Erstversorgung der unfallbeteiligten Personen eingeleitet und die Straße komplett gesperrt. Die Einsatzkräfte unterstützten anschließend die Polizei bei der Unfallaufnahme, banden auslaufende Betriebsstoffe…

mehr lesen