ÖDP fordert Kurswechsel bei den Stadtwerken

Am Montagabend trafen sich die Vorstandsmitglieder der ÖDP im Gasthaus „Zum Krenkl“ zur Ortsvorstandssitzung. Die jüngste Prognose der Weltwetterorganisation (WMO), dass die 1,5-Grad-Schwelle schon im Jahr 2026 gerissen werden könnte, dominierte den Abend. Wenn die Klimakrise sich immer weiter verschärft, müssen auch unsere Klimaziele ehrgeiziger werden und unsere Anstrengungen zur Energiewende intensiviert werden, fordert der Ortsvorsitzende Heiko Helmbrecht. Ein Stadtwerk,…

mehr lesen

Junge Union Landshut-Stadt fordert eine Erhöhung der dB-Grenzwerte auf der Landshuter Dult

In ihrem aktuellen Pressestatement fordert die Junge Union (JU) Landshut-Stadt um Kreisvorsitzenden Johannes Alfery eine Erhöhung der dB-Grenzwerte in den Festzelten der Landshuter Dult. Wer nach der langen coronabedingten Pause die Dult mit ihren Partybands in alter Manier genießen wollte, dem viel schnell auf, dass die Lautstärke immer wieder runter geregelt wurde. Der Grund: Limiter, die ab einem Wert von…

mehr lesen

„Wir werden Sie vermissen“

Küchenleiter Rainer Mannhart nach 39 Jahren im Krankenhaus Landshut-Achdorf in den Ruhestand verabschiedet Landshut. Mit einem kleinen Überraschungsempfang wurde am Dienstag Nachmittag der langjährige Küchenleiter Rainer Mannhart in den Ruhestand verabschiedet. Seit seiner Einstellung als Koch im Januar 1983, der stellvertretenden Küchenleitung Anfang 1994 und der Ernennung zum Küchenleiter im Dezember 2012 hat Rainer Mannhart das Krankenhaus Landshut-Achdorf kulinarisch geprägt.…

mehr lesen

EVL-Goalie Olafr  Schmidt wechselt nach Bayreuth    

Nachwuchs-Verteidiger Alessandro Schmidbauer geht zu Oberligist Blue Devils Weiden             Der EV Landshut hat einen weiteren Abgang zu vermelden. Der noch bis zum kommenden Jahr gültige Vertrag von Torhüter Olafr Schmidt wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst, um dem 26-Jährigen Deutsch-Kanadier einen Wechsel zu den Bayreuth Tigers zu ermöglichen.    Der Schlussmann wechselte im vergangenen Sommer von den Ravensburg Towerstars an die…

mehr lesen

„Landshut passt sich ans Klima an“

Mitmachen beim Klimaanpassungskonzept – Auftaktveranstaltung am 18. Mai Die Stadt Landshut erarbeitet bis Anfang 2023 ein Konzept zur Anpassung an den Klimawandel. Ziel ist es, flexibel auf mögliche künftig eintretende klimatische Veränderungen reagieren zu können. Stichworte: Starkregen, Hitzewellen. Eine frühzeitige und kontinuierliche Einbindung und Mitarbeit der Öffentlichkeit stellt eine wesentliche Voraussetzung für eine erfolgreiche spätere Umsetzung des Konzeptes dar. Deshalb…

mehr lesen

Gebüsch brennt an der Bahnlinie

Bereits Mitte der Woche kam es an Bahnlinie Landshut Mühldorf, ungefähr hinterhalb des BKH, zu einem Flächenbrand. Vermutlich durch einen technischen Defekt an einem ferngesteuerten Auto gerieten Gräser und Gestrüpp auf einer Fläche von rund 50 Quadratmetern in Brand. Das Feuer konnte durch die eingesetzten Kräfte rasch gelöscht werden, eine größere Gefahr für die Umgebung bestand zu keiner Zeit.  …

mehr lesen

Landesvorsitzender der FDP Bayern, Martin Hagen, zu Gast in Landshut

Am vergangenen Donnerstag war Martin Hagen, der Landesvorsitzende der FDP Bayern und Fraktionsvorsitzende der FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag auf Einladung des Liberalen Mittelstands Niederbayern sowie des FDP Kreisverbands Landshut-Stadt zu Gast in der niederbayerischen Bezirkshauptstadt. Die FDP Stadträte Kirstin Sauter und Jürgen Wachter gaben Martin Hagen zunächst einen Überblick über die Themen, die Landshut bewegen. FDP-Bezirksrat Michael Deller übernahm dies…

mehr lesen