Verstärkter Ausbau der erneuerbaren Energien in Bayern

Bericht aus der Kabinettssitzung Verstärkter Ausbau der erneuerbaren Energien in Bayern / Kabinett bringt Anpassung der 10 H-Regelung auf den Weg / Ausschöpfung der Photovoltaik-Potenziale staatlicher Dächer  Bayern passt Klimaschutzgesetz an / Photovoltaik auf Dächern wird forciert / Ambitioniertes Klimaschutzprogramm  Der verstärkte Ausbau der erneuerbaren Energien ist ein Eckpfeiler auf dem Weg zu einer nachhaltigen, klimafreundlichen, aber vor allem auch…

mehr lesen

Lückenschluss auf der Zielgeraden  

Radweg Blumberg nach Ruhmannsdorf vor Fertigstellung      Adlkofen. „Ein langersehnter Radweg, der sich auf der Zielgeraden befindet“, kommentierte Landtagsabgeordneter Helmut Radlmeier (CSU) bei seinem Besuch in Blumberg den voranschreitenden Bau des Radweges nach Ruhmannsdorf. Seit Jahren setzen sich der Abgeordnete, die CSU Adlkofen und die Gemeinde für den Lückenschluss ein. Nach der Fertigstellung Ende Juli wird es möglich sein, mit dem…

mehr lesen

Bay. Landtag wolle beschließen: Kinderschutz weiter verbessern

Dringlichkeitsantrag………. der Abgeordneten Thomas Kreuzer, Tanja Schorer-Dremel, Tobias Reiß, Prof. Dr. Winfried Bausback, Alexander König, Thomas Huber, Petra Guttenberger, Bernhard Seidenath, Alfons Brandl, Matthias Enghuber, Petra Högl, Andreas Jäckel, Jochen Kohler, Andreas Lorenz, Dr. Beate Merk, Martin Mittag, Dr. Stephan Oetzinger, Helmut Radlmeier, Andreas Schalk, Josef Schmid, Sylvia Stierstorfer, Karl Straub, Walter Taubeneder, Carolina Trautner, Steffen Vogel und Fraktion (CSU)…

mehr lesen

Grundsteuererklärung: Städtisches Steueramt bietet Steuerpflichtigen ab 1. Juli Unterstützung an

Serviceschalter im Foyer des Rathauses 2 an der Luitpoldstraße 29 B ist bis zum 31. Oktober jeweils von Montag bis Mittwoch zwischen 8 und 12 Uhr geöffnet Mit der Aufforderung zur Abgabe der Grundsteuererklärung des Bayerischen Landesamtes für Steuern vom 30. März dieses Jahres sind alle Eigentümerinnen und Eigentümer von Grundstücken und von Betrieben der Land- und Forstwirtschaft in Bayern…

mehr lesen

Ausstellung zugunsten der SOS-Kinderdorfinitiative für die Ukraine

„Was Kinder stark macht“ ist das Motto eines Kunstprojekts von Dr. Marlis Hartmann für Kinder im Alter von 3-10 Jahren. Es umfasst eine Bilderserie zu wichtigen Themen für Kinder wir Freundschaft, Geborgenheit, Vertrauen, Freiheit und Fantasie. Die Bilder sind für die Umgebung von Kindern gemacht ist z.B. private Kinderzimmer oder Aufenthaltsräume von   Krankenhäusern oder Kindertagesstätten, wo Bilder als Wegbegleiter Freude machen…

mehr lesen

PI-Landshut: Pizzalieferwagen entwendet – Schaufensterscheibe vorsätzlich eingeworfen

LANDSHUT. Am Donnerstag, gegen 20.20 Uhr, stellte der Fahrer eines Pizzalieferservices überrascht fest, dass sein Auslieferfahrzeug, ein weißer Pkw VW Up, nicht mehr an der abgestellten Stelle stand. Er hatte während der Auslieferung einer Bestellung in der Papiererstraße den Fahrzeugschlüssel im Pkw stecken gelassen. Der Fahrer informierte daraufhin umgehend die Polizei Landshut. Diese konnten den Pkw, im Rahmen der Fahndung,…

mehr lesen

Landshut im Sammelfieber – „Untere Neustadt ohne Auto“

Pünktlich zur Landshuter „Klimazeit“ starteten gleich zwei Unterschriftensammlungen: Eine für die Bürgerinitiative „Erneuerbare Energien für Landshut“, das zweite Begehren möchte, dass die untere Neustadt autofreie Zone wird. Beides sind wichtige Meilensteine auf dem Weg zu einem klimaneutralen Landshut, zu dem sich der Stadtrat vor eineinhalb Jahren per Beschluss bekannt hat. Das Bürgerbegehren „Erneuerbare Energien für Landshut“ fordert, dass sowohl die…

mehr lesen

Ämter und Einrichtungen der Stadtverwaltung am Donnerstag, 14. Juli, nur teilweise besetzt

Wegen eines Betriebsausflugs sind am Donnerstag, 14. Juli 2022, die Ämter und Einrichtungen der Stadtverwaltung nur zum Teil besetzt. Ganz geschlossen bleiben an diesem Tag unter anderem das Bürgerbüro, die Ausländerbehörde, die Zulassungs- und Führerscheinstelle und das Stadtjugendamt sowie das Standesamt, wobei dort der Jourdienst am Sterbebuch gewährleistet wird. Ebenfalls ganztägig geschlossen ist das Wertstoff- und Entsorgungszentrum (WEZ) mit der Problemabfallsammelstelle.…

mehr lesen

„Lausbuben unterwegs in Vatersdorf“

Der Sommer in Vatersdorf startet in die zweite Runde! Zur Eröffnung des Neuen Geschichtsboden haben Lisa Gusel und Thomas Ecker eine Lesereihe mit dem Titel ‚Heimat. Stimmen‘ konzipiert, die eigens für Vatersdorf entwickelt wurde. Am Sonntag, den 24. Juli um 19.30 nehmen Sie sich einen echten Klassiker bayerischer Literatur vor: Die ‚Lausbubengeschichten‘ von Ludwig Thoma. In locker verbundenen Episoden werden…

mehr lesen

Ein Niedrigseilklettergarten für den Pausenhof

Förderverein und Privatspenden ermöglichen Finanzierung des Projekts an der Grundschule Landshut-Berg – Stadt übernahm fachgerechten Aufbau der Geräte Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Landshut-Berg dürfen sich über eine neue Attraktion auf ihrem Pausenhof freuen: Dank großzügiger finanzieller Unterstützung privater Spender sowie des Fördervereins „Freunde & Förderer der Grundschule Landshut-Berg“ konnte kürzlich ein Niedrigseilklettergarten eröffnet werden. Für den fachgerechten, sicheren…

mehr lesen
1 2