Ambulantes chirurgisches Leistungsspektrum weiter ausgebaut

Neue Ärzte Dr. Nicole Wagensohner und M.B.B.Ch. Mina Sief im MVZ LAKUMED begrüßt

Rottenburg. Am Freitagvormittag wurde Dr. Reinhold Wallner, Facharzt für Chirurgie im Medizinischen Versorgungszentrum LAKUMED an der Schlossklinik Rottenburg, in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Zugleich wurden seine beiden Nachfolger Dr. Nicole Wagensohner, Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie, und M.B.B.Ch. (Univ. Alexandria) Mina Sief, Facharzt für Viszeralchirurgie begrüßt, die das ambulante chirurgische Leistungsspektrum im MVZ LAKUMED an der Schlossklinik Rottenburg künftig weiter ausbauen werden.

„Seit der Eröffnung des MVZ LAKUMED an der Schlossklinik war Dr. Reinhold Wallner in der Praxis tätig und versorgte Patienten mit chirurgischen Beschwerden“, sagte Jakob Fuchs, Geschäftsführer des MVZ LAKUMED, beim Stehempfang im Kaisersaal, der aufgrund der Corona-Pandemie unter Einhaltung strenger Hygienevorschriften stattfand. „Für seine Unterstützung und sein Engagement bei der ambulanten Patientenversorgung möchten wir ihm herzlich danken und ihm für den Ruhestand alles erdenklich Gute wünschen.“ Als Zeichen des Dankes überreichten die beiden Geschäftsführer des MVZ LAKUMED, Jakob Fuchs und Christian Maier, an Dr. Wallner ein Präsent.

Landrat Peter Dreier betonte in seiner Ansprache, wie wichtig eine heimatnahe medizinische Versorgung im ambulanten und stationären Bereich sei. „Die Rahmenbedingungen für die Träger medizinischer Einrichtungen sind nicht immer einfach“, so Dreier. „Dennoch bin ich überzeugt davon, dass Patienten keine Nummer sein dürfen und eine persönliche Atmosphäre zum Heilungsprozess beiträgt: Je heimatnaher die medizinische Versorgung, um so besser.“

Auch Laurentius Seidl, zweiter Bürgermeister der Stadt Rottenburg, dankte Dr. Wallner für seine jahrzehntelange Tätigkeit als Arzt für die Menschen in der Region Rottenburg. Einen großen Dank richtete er auch an den Landkreis Landshut: „Die Schlossklinik Rottenburg und das MVZ LAKUMED sind ein Segen für den nördlichen Landkreis.“

Vertreter aus Politik und Geschäftsführung sowie die Mitarbeiter des MVZ begrüßten im Rahmen des Stehempfangs auch die beiden neuen Ärzte im Team. Dr. Nicole Wagensohner ist seit vielen Jahren bei den LAKUMED Kliniken tätig und unterstützt seit dem 1. Juli das MVZ LAKUMED. Die Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie kümmert sich besonders um Patienten mit orthopädischen Beschwerden: Sie übernimmt unter anderem die konservative Verlaufskontrolle bei Knochenbrüchen, versorgt Patienten nach orthopädischen oder unfallchirurgischen Operationen und ist Ansprechpartnerin bei Rückenschmerzen sowie für Patienten mit arthrotischen Beschwerden in den Gelenken.

M.B.B.Ch. Mina Sief ist neben seiner Tätigkeit im MVZ LAKUMED als Funktionsoberarzt in der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie am Krankenhaus Landshut-Achdorf tätig. Der Facharzt Allgemeinchirurgie und Viszeralchirurgie übernimmt unter anderem die Diagnostik und Behandlung von Patienten mit Hernien sowie bei Beschwerden mit der Galle oder dem Darm. Kleine ambulante Eingriffe, beispielsweise bei einem Hauttumor oder einem Abszess, führt er direkt vor Ort in Rottenburg durch – dafür wurde im MVZ ein Behandlungsraum mit Überwachungsmöglichkeit eingerichtet. Beide Ärzte bieten zudem Ultraschall- und Röntgenuntersuchungen an.

Durch die unterschiedlichen Spezialisierungen der beiden neuen Ärzte im MVZ LAKUMED wird das ambulante chirurgische Leistungsspektrum deutlich ausgebaut. Bedingt durch den Ärztewechsel wurden auch die Sprechzeiten ausgeweitet. Die aktuellen Sprechzeiten sind:

Montag:

  • 08:00 – 12:00 Uhr: Dr. Rothärmel und Dr. Wagensohner
  • 12:30 – 15:30 Uhr: Dr. Schraml

Dienstag:

  • 09:00 – 12:00 Uhr: Dr. Wagensohner
  • 12:30 – 15:30 Uhr: Dr. Rothärmel

Mittwoch:

  • 08:30 – 12:00 Uhr: M.B.B.Ch. Sief
  • 12:30 – 15:30 Uhr: Dr. Schraml und M.B.B.Ch. Sief

Donnerstag:

  • 08:00 – 09:30 Uhr: Dr. Wagensohner
  • 11:00 – 12:30 Uhr: Dr. Wagensohner
  • 09:00 – 12:00 Uhr: Dr. Schraml

Freitag:

  • 08:30 – 12:00 Uhr: M.B.B.Ch. Sief
  • 12.30 – 15:00 Uhr: M.B.B.Ch. Sief
  • 14:00 – 18:00 Uhr: Dr. Rothärmel
Das Medizinische Versorgungszentrum LAKUMED verfügt aktuell über zwei Praxen: Eine Facharztpraxis für Allgemeinmedizin und Chirurgie befindet sich in der Schlossklink Rottenburg in Niederhatzkofen und die Facharztpraxis für Neurologie und Neurochirurgie befindet sich in der Inneren Münchener Straße in Landshut.

Im MVZ LAKUMED an der Schlossklinik Rottenburg sind folgende Ärzte tätig:

  • Dr. med. Marina Rothärmel, Fachärztin für Allgemeinmedizin
  • Dr. med. Hans-Dieter Schraml, Facharzt für Allgemeinmedizin
  • Dr. med. Nicole Wagensohner, Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • M.B.B.Ch. Mina Sief, Facharzt für Viszeralchirurgie
Bildbeschreibung 1: Im Beisein von Landrat Peter Dreier (1.v.r.), Laurentius Seidl (2.v.r.), Jakob Fuchs (3.v.l.), Christian Maier (4.v.r.) und Hans-Dieter Schraml (1.v.l.) wurde Dr. Reinhold Wallner (4.v.l.) in den Ruhestand verabschiedet und seine beiden Nachfolger Dr. Nicole Wagensohner (2.v.l.) und M.B.B.Ch. Mina Sief (3.v.r.) begrüßt.
Bildunterschrift 2: M.B.B.Ch. Mina Sief (li) und Dr. Nicole Wagensohner (re) haben die Nachfolge von Dr. Reinhold Wallner (mitte) angetreten.
Bildunterschrift 3: Jakob Fuchs (li) dankte Dr. Reinhold Wallner für seine Tätigkeit und sein Engagement im MVZ LAKUMED am Standort Rottenburg.
* ENDE *

weitere Beiträge