Antrag der CSU/LM/JL/BfL Fraktion: Bischofsstäbe und Innenstadtbeleuchtungskonzept

In Ergänzung zum Antrag Nr. 893 vom 20.01.2012 und der Beratung bzw. den Auftrag an die Verwaltung im Bausenat vom 22.10.2021 zu TOP 4 wird beantragt zur nächsten Behandlung im Stadtrat eine Synopse aller bisherigen Innenstadt-Licht-Konzepte (auch Teilergebnisse) der Stadtverwaltung und von bereits diesbezüglich engagierten Organisationen zu erstellen, sowie eine Anhörung Betroffener durchzuführen.

Begründung:

Sowohl die Anhörung als auch die Synopse ist eine gute Hilfestellung für die bevorstehende Beratung und Entscheidung.
Für die Fraktion CSU/LM/JL/BfL:
Gez.: Fraktionsvorsitzender Rudolf Schnur
Foto: h.j.lodermeier

weitere Beiträge