BEG-FÖRDERUNG für Ziegelbauten

Mit der neuen Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) sollen Bauwillige nun die entsprechenden Fördermittel einfacher und flexibler beantragen können. Wer mit einer Gebäudehülle aus massiven Mauerziegeln plant, schafft dafür beste Voraussetzungen: Denn die Effizienzhaus-Standards 55, 40 und 40 plus lassen sich mit System- und Produktlösungen aus Ziegeln optimal umsetzen.

Für eine breite Auswahl nehmen wir bei LEIPFINGER-BADER immer wieder verbesserte Produkte in unser Portfolio auf – oder investieren in neue Tätigkeitsfelder: So konnten wir im Juli mit Lehmorange ein Unternehmen akquirieren, welches über spezielles Knowhow in Bezug auf Lehmbauplatten verfügt. Damit können wir unseren Kunden jetzt besonders nachhaltige Lösungen für den Innenausbau anbieten. Aktuelle Umweltproduktdeklarationen belegen zudem: Insgesamt hat die ökologische Qualität von Mauerziegeln in den letzten Jahren messbar zugenommen – und zwar um rund 20 Prozent. Dies resultiert aus umfassenden Maßnahmen zur Emissions- und Energieeinsparung sowie zum Ziegelrecycling. Hier gilt LEIPFINGER-BADER als Vorreiter der Branche, der bereits frühzeitig in eine umweltgerechte Produktion investiert hat.
Foto: Leipfinger-Bader

weitere Beiträge