Bei neurologischen Erkrankungen in guten Händen

Fachärztin Dr. Ilona Hartlmüller unterstützt Team im MVZ LAKUMED in Landshut

Landkreis Landshut. Seit Beginn des neuen Jahres ist Dr. Ilona Hartlmüller als angestellte Fachärztin für Neurologie im Medizinischen Versorgungszentrum LAKUMED in Landshut tätig. Sie unterstützt damit das bewährte Team von Dr. Peter Eder, Facharzt für Neurochirurgie, und Dr. Gerhard Pfeffer, Facharzt für Neurologie, in der Inneren Münchener Straße 10 in Landshut.

Dr. Hartlmüller ist in Landshut geboren, studierte Medizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München und absolvierte anschließend ihre Facharztausbildung in der Klinik für Neurologie am Klinikum Nürnberg. Bis zu ihrem Wechsel nach Landshut war sie dort als Fachärztin für Neurologie tätig. Die Behandlungsschwerpunkte von Dr. Hartlmüller im MVZ LAKUMED sind Multiple Sklerose, Kopf- und Gesichtsschmerzen, Schwindel sowie Prävention und Nachsorge bei einem Schlaganfall. „Ich freue mich auf die verantwortungsvolle neue Aufgabe und hoffe, dass mir das Vertrauen entgegengebracht wird, das nun auch bereits seit vielen Jahren Dr. Gerhard Pfeffer geschenkt wird“, so Dr. Hartlmüller.

„Es freut uns, dass wir mit Dr. Ilona Hartlmüller eine so kompetente Landshuterin für die neurologische Praxis des MVZ LAKUMED gewinnen konnten“, sagten Jakob Fuchs und Christian Maier, Geschäftsführer des MVZ LAKUMED.

Aktuelle Informationen finden Sie auch unter www.mvz-lakumed.de.

Bildunterschrift: Seit Januar ist Dr. Ilona Hartlmüller im MVZ LAKUMED tätig.
Bildquelle: Maria Klaus / LAKUMED Kliniken

weitere Beiträge