Bewerbungsphase für Sommersemester gestartet

Noch bis 15. Januar können sich Studieninteressierte für ein Masterstudium sowie Bachelorstudiengänge in höheren Semestern bewerben

Mit Automobil- und Nutzfahrtechnik, Bordnetzentwicklung, Elektrotechnik, Informatik, Internationale Betriebswirtschaft, Klinische Sozialarbeit, Leichtbau und Simulation, Systems Engineering sowie Wirtschaftsingenieurwesen steht den Bachelorabsolventinnen und absolventen sowie anders qualifizierten Studienberechtigten im Sommersemester 2021 ein großes Angebot zur Auswahl. Ganz neu im Programm ist der Studiengang „Applied Research in Engineering Sciences“. Informationsveranstaltungen zu dem neuen Studiengang finden unter anderem am 30. November sowie am 4., 8. und 16. Dezember via Zoom statt. Die Einwahldaten sind unter www.hawlandshut.de/studium/vor-dem-studium/bewerbung zu finden.

Wechsel in höhere Semester eines Bachelorstudiengangs möglich

Vergangene Woche hat an der Hochschule Landshut aber nicht nur die Bewerbungsphase für Masterstudiengänge gestartet, sondern auch für Bachelorstudiengänge in einem höheren Semester. „Dieses Angebot richtet sich speziell an Studierende, die den Studiengang oder den Studienort wechseln möchten“, erklärt Andrea Brenninger, Leiterin des Studierenden-Service-Zentrum. „Auch wer sein Studium nach wenigen Semestern abgebrochen hat und einen Wiedereinstieg wünscht, kann diesen Service nutzen.“ 

Alle Bewerbungen laufen über das Bewerberportal der Hochschule Landshut unter https://campus.haw-landshut.de. Die Bewerbungsphase für Masterstudiengänge sowie höhere Semester der Bachelorstudiengänge endet am 15. Januar, in Einzelfällen am 28. Februar 2021. 

Alle Informationen zur Bewerbung und den Voraussetzungen sind unter www.haw-landshut.de/bewerbung zu finden. Fragen beantwortet außerdem das Studierenden-Service-Zentrum der Hochschule Landshut.

– TK –

Foto: Thomas Kolbinger

weitere Beiträge