Bücher zum Abholen

Die Stadtbücherei ist bis auf Weiteres zwar geschlossen, doch seit Anfang Februar können auch in der Stadtbücherei von Zuhause aus bestellte Medien kontaktlos vor Ort abgeholt werden.

Im Online-Katalog unter www.landshut.de/stadtbuecherei kann einfach von Zuhause aus recherchiert werden – pro Bestellung können dann bis zu acht Titel ausgesucht werden. Die Titel sollten außerdem auf Verfügbarkeit geprüft werden und können dann per Mail an ausleihe.stadtbuecherei@landshut.de oder telefonisch an das Team der Stadtbücherei weitergegeben werden. Anschließend wird ein Zeitpunkt zur kontaktlosen Abholung vereinbart. Sollte es Kunden aus bestimmten Gründen nicht möglich sein, die Medien abzuholen, bietet die Stadtbücherei außerdem einen kontaktlosen Lieferdienst an.
Das Angebot des Abholservices gilt sowohl in der Stadtbücherei im Salzstadel wie auch in der Zweigstelle in der Weilerstraße. Im Salzstadel ist das Telefon unter 0871/22877 montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr besetzt, in der Weilerstraße unter 0871/71054 dienstags bis donnerstags von 9 bis 12 Uhr.
Außerdem können alle Büchereikunden weiterhin die digitalen Angebote wie Onleihe und Freegal-Music nutzen. Wer noch keinen Büchereiausweis besitzt, kann sich telefonisch einen Schnupperausweis ausstellen lassen, um die Vorteile der Stadtbücherei kennenzulernen. 
Bildunterschrift: Die ersten bestellten Bücher sind schon bereitgelegt und warten auf ihre Abholer.
Bildquelle: Stadt Landshut

weitere Beiträge