Delegiertenversammlung des Seniorenbeirats befasst sich mit dem Thema „Sturzprophylaxe“

Am Dienstag, 13. Dezember, ab 14 Uhr findet in den Stadtsälen Bernlochner die zweite Delegiertenversammlung des Seniorenbeirats der Stadt Landshut statt.

Zu dieser Sitzung, die von Oberbürgermeister Alexander Putz geleitet wird, sind alle Interessierten eingeladen.

Nach der Begrüßung der Teilnehmer wird der Vorsitzende des Seniorenbeirats, Franz Wölfl, den Jahresbericht vorstellen. Im Anschluss ist ein Vortrag zum Thema „Sturzprophylaxe“ von Karin Guhr-Sander, Seniorentreff der Stadt Landshut, geplant. Außerdem werden in der Folge Anträge der Delegierten behandelt.

Informationen zum Seniorenbeirat der Stadt sind auch auf der städtischen Internetseite zu finden unter https://www.landshut.de/leben/seniorinnen-senioren/seniorenbeirat

Foto:

h.j.lodermeier

weitere Beiträge