Der Narrenbrunnen wird wieder zum Osterbrunnen

Nach drei Jahren wird es in Landshut endlich wieder einen Osterbrunnen geben.

Die Vereine In Landshut dahoam e.V. und Drei Helmen e.V. werden gemeinsam mit den Landshuter Bürgern den Narrenbrunnen schmücken und in für einige Zeit zum Osterbrunnen machen. Wir freuen uns sehr, dass wir für diese schöne Tradition unseren Oberbürgermeister Alexander Putz als Schirmherrn gewinnen konnten.

Bereits im Vorfeld wird eine Osterkrone für den Narrenbrunnen gebunden, die den Narrenbrunnen frühlingshaft verschönert. Die Landshuter sind herzlich eingeladen, sich beim Schmücken zu beteiligen. Dafür werden Ostereier für 1 Euro je Stück angeboten, die bemalt oder mit guten Wünschen beschriftet werden können. Zusätzlich gibt es auch Eier zum Verzehr, ebenfalls für 1 Euro das Stück.  Der Erlös der Aktion kommt einem wohltätigen Zweck zugute. Der Eierverkauf und das Schmücken findet statt am Wochenende des Palmsonntages: Freitag, 8. April von 13 – 16 Uhr sowie am Samstag, 9. April von 10 – 13 Uhr, direkt am Narrenbrunnen. Die Vereine Drei Helmen e.V. und In Landshut dahoam e.V. freuen sich auf eine rege Beteiligung der Bürger.

Foto: priv.

 

weitere Beiträge