Die 09er treffen das Bullseye

ETSV 09 Landshut gründet Dart-Abteilung

Angeblich wurde es im 100-Jährigen Krieg erfunden, als man auch mit besonders kurzen Pfeilen auf den Feind schoss. Heute darf es in keinem Pub der britischen Inseln fehlen: das Dart-Spiel. Nicht nur dort gilt Dart als ernstzunehmender Leistungssport. Die Deutschen Dart Liga zählt über 15000 Mitglieder.
Seit Juni gibt es auch im ETSV 09 Landshut eine Dart-Abteilung. Die Mitglieder des Teams nennen sich „LA Check-Rat´s“. Gespielt und trainiert wird im Nebenraum der Vereinsgaststätte des ETSV 09 Landshut in der Siemensstraße. Dort befinden sich fünf wettkampftaugliche Dartscheiben. Das Training findet jeden Freitag ab 18.30 Uhr statt.
Der Vereinspräsident begrüßt den neuen Abteilungsleiter Alexander Eder (2. v. Rechts) mit Stellvertreter Mario Kanzler (3. v. rechts), der Kassiererin Simone Kraus (4. v. Rechts) und dem Schriftführer Sebastian Faltermeier (5. v. Rechts) herzlich im altehrwürdigen Verein, der damit um eine moderne Sport-Facette reicher ist.
Bildquelle: ETSV 09 Landshut

weitere Beiträge