Dr. Thomas Haslinger mit 91,6 % wiedergewählt

Bei der Hauptversammlung des CSU-Kreisverbandes Landshut Stadt mit Neuwahlen des Vorstandes wurde Dr. Thomas Haslinger im Bernlochner Saal wieder zum Vorsitzenden gewählt. Von 99 abgegebenen und 96 gültigen Stimmen gab es 88 Stimmen für Haslinger. Dr. Haslinger bedankte sich bei seinen Mitgliedern und erwähnte, dass das sein bestes Wahlergebnis sei, besser als das des CSU-Parteivorsitzenden Markus Söder am Parteitag vor ein paar Tagen in Nürnberg, wie er schmunzelnd betonte.

Ergebnisse der CSU-Kreisversammlung:

Kreisvorsitzender Dr. Thomas Haslinger 88Stimmen 91,6%
Fünf stellvertretende  Kreisvorsitzende Gertraud Rössl 74Stimmen81,3%
Maximilian Götzer 72Stimmen79,1%
Ludwig Schnur 69Stimmen75,8%
Ludwig Zellner 69Stimmen75,8%
Dr. Isabella Bubb59Stimmen64,8%
Schatzmeister Bernhard Leder 72Stimmen90 %
SchriftführerBenedikt Haseneder 71Stimmen84,5%
Digitalbeauftragte Karina Habereder 74Stimmen86,0%
Anmerkung: % = Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen

Zehn weitere Vorstandsmitglieder:

 Name  Stimmen 
Winfried Wiethaler67
Georg Stemberger 64
Marcus Hegele61
Attila Gereb60
Sigrid Sikorski59
Lothar Reichwein 58
Matthias Yblagger58
Anke Humpeneder-Graf54
Dr. Sebastian Bauer55
Magdalena Götsche43

Kassenprüfer:

Sven Salchoweinstimmig 
Manfred Wimmereinstimmig
    Nicht gewählt:   
 Name  Stimmen 
Georg Gifthaler 16
Fotos: h.j.lodermeier

weitere Beiträge