Ein Sommer des Sports

DOSB-Sportabzeichen unter fast normalen Bedingungen

Die Temperaturen steigen, die Inzidenzen sinken. Jetzt können die Sportler wieder durchstarten. Der ETSV-09-Landshut bietet allen Interessierten die Abnahme des Sportabzeichens an. Auf dem Prüfstand stehen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Trainiert wird ab 16.06.2021 jeden Mittwoch pünktlich ab 17.00 bis 18.30 Uhr.

Aufgrund der Erneuerung des Hauptfeldes müssen die Sportabzeichen-Kandidaten auf Nebenfelder ausweichen. Dort können nur Seilspringen, Medizinballwurf, Standweitsprung, Drehsprung abgenommen werden.

Weil bis zur Erneuerung der Aschenbahn die Möglichkeiten noch eingeschränkt sind, empfehlen die Sportabzeichen-Assistenten das Radfahren auf der Kurzstrecke. Der Tag des Langstrecken-Radfahrens ist am 26.06.2021. Der Ort und der genaue Zeitpunkt wird auf der Homepage bekannt gegeben: www.etsv09landshut.de. (Die Infos finden sich unter der Rubrik „Turnen und Fitness“)

Alle weiteren Informationen gibt es bei der Anmeldung. Diese ist aufgrund der noch immer geltenden Hygiene-Regeln verpflichten und ist telefonisch unter 0157 / 72063839 (Sportabzeichenreferentin Olga Schneider) möglich.

Bildquelle: ETSV 09 Landshut

weitere Beiträge