Ein wertvoller hölzerner Alleskönner

Kinder des Waldkindergarten Landshut e.V. freuen sich über Hackschnitzelspende der Firma Roider Umwelt  

„Bei uns dreht sich alles rund ums Holz!“, der Slogan der Firma Roider Umwelt, der problemlos so auf den Waldkindergarten Landshut e.V. übertragen werden kann. Auch die Kindergartenkinder, die das ganze Jahr über die Wunder der Jahreszeiten in den Wäldern und Wiesen von Schweinbach hautnah miterleben kennen sich mit den Dingen rund ums Holz und den Wald bestens aus. Kürzlich durfte sich der Kindergarten über eine großzügige Hackschnitzelspende der Firma Roider Umwelt freuen.  

Nicht nur als Brennstoff wird das gehäckselte Holz immer beliebter, auch für den Kindergarten ist es von unschätzbarem Wert. Allen voran in der aktuell matschigen Jahreszeit leisten die Hackschnitzel wertvolle Dienste. Als natürlicher Bodenbelag verhindern sie, dass der Vorplatz des Kindergarten-Unterschlupfs und der Hol- und Bringort verschlammt. Auch die Kinder wissen diesen Vorteil zu schätzen und standen  

als die Firma Roider die Spende anlieferte bereits mit Schaufeln bewaffnet bereit, um beim Abladen tatkräftig mit anzupacken. Aber nicht nur im Herbst und Winter bringen die hölzernen Alleskönner Vorteile mit sich: Ganz nebenbei bleiben die Wege frei von Unkraut, was der Elterninitiative viel Arbeit erspart. Darüber hinaus hat auch der Waldboden noch einen enormen Nutzen davon, denn das zerkleinerte Holz versorgt ihn mit zusätzlichen Nährstoffen und gibt dem Ökosystem des Waldes wieder etwas zurück. Dass durch das Hackgut sowohl Mensch als auch Natur profitieren können freut die naturbewusste Einrichtung und ihre Kinder natürlich besonders.

Foto: Waldkindergarten Landshut 

weitere Beiträge