Fahrraddiebstahl – Fahrerfluchten

Polizeiinspektion Landshut meldet:

ERGOLDING. Aus dem Innenhof des Anwesens Rottenburger Str. 25 wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ein schwarzes Herren-Mountainbike entwendet. Das E-Bike war zum Diebstahlszeitpunkt an einen Fahrradständer angekettet. Das Fahrrad hat noch einen Zeitwert von ca. 1000 Euro. Hinweise zu Tat oder Täter bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0.
LANDSHUT. Am Freitag zwischen 15:00 und 16:00 Uhr parkte eine Bewohnerin des Landkreises im nordöstlichen Bereich des Einkaufszentrums am Kaserneneck. Als sie zu ihrem grauen VW Gold zurückkehrte, musste sie feststellen, dass dieser eine frische Unfallbeschädigung vorne rechts aufwies. Die Schadenshöhe beträgt ca. 700 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0.
ALTDORF. Am Freitag um 21:45 Uhr kam es auf Höhe der Parkstraße 25 zu einem Verkehrsunfall. Ein Bewohner des Landkreises musste mit seinem violetten Nissan Qashqai einem entgegenkommenden Fahrzeug ausweichen und beschädigte sich hierbei seine rechte vordere Felge. Der dadurch entstandene Sachschaden beträgt ca. 200 Euro. Wer kann Angaben zum Unfallgegner machen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0.
Bildquelle: Archiv – hjl –

weitere Beiträge