Genussvolles Ostbayern

Kulinarische Lesung in der historischen Gaststube

Dienstag, 3. Mai, 19.00

Es lesen: Edith Ascher, Ingrid Keller, Rolf Stemmle. Musik: Markus Mayer

‚Der Appetit kommt beim Lesen und beim Essen‘ schreibt Marita Panzer im Vorwort zu der neu erschienenen Anthologie ‚Genussvolles Ostbayern‘. Wir möchten ergänzen: Auch beim Zuhören!

Drei SchriftstellerInnen tischen delikate Geschichten und fabelhafte Rezepte auf!
Ingrid Kellner erzählt von einer geschwätzige Küchenkröte, Edith Maria Ascher von den Abgründen ihres traditionellen Familienessens und Rolf Stemmle vom bösen Treiben der Oberpfälzer Zwerge. Markus Mayer begleitet den Abend auf dem Akkordeon – wie es sich in einem Wirtshaus so gehört! Schmausen, Lus‘n und Genießen in der historischen Gaststube – weil die besten Geschichten immer noch am Wirtshaustisch erzählt werden!
Ein Brotzeitbrett mit regionalen Schmankerln zum Preis von € 9,50 pro Person kann im Vorfeld ebenfalls über die Anmeldung bestellt werden.

Anthologie ‚Genussvolles Ostbayern‘ , September 2021, SüdOst Verlag

Der Eintritt ist frei wir freuen uns über Spenden für die Kastulus-Bader-Stiftung.

 

Fotos: Der Neue Geschichtsboden

  

weitere Beiträge