Große Freude über Christkindl am Klinikum Landshut – Maximilian Theo ist am 24.12. geboren

Geboren am 24. Dezember 2022: Das hat dieses Jahr der kleine Maximilian Theo geschafft.

An Heiligabend um exakt 16:37 Uhr erblickte er am Klinikum das Licht der Welt, 3760 Gramm schwer und 54 Zentimeter groß. „Unser schönstes Weihnachtsgeschenk“ sind sich die Eltern Sandra und Jonathan Czichon einig.

Eigentlich sollte der Bub schon am 16. Dezember zur Welt kommen, doch er ließ ein wenig auf der warten. Los ging’s schließlich am 24. Dezember kurz nach Mitternacht. „Gottseidank habe ich davor noch ein bisschen geschlafen“, erzählt Mama Sandra. Die ersten Tage nach der Geburt verliefen ruhig im Klinikum: „Maximilian ist ein entspanntes Baby“, so die frisch gebackenen Eltern. Heute geht es für die kleine Familie auch schon wieder heim nach Landshut.

Bildbeschreibung: Über „das schönste Weihnachtsgeschenk“ Maximilian Theo freuen sich Sandra und Jonathan Czichon. Zu dem Christkindl gratulieren (hinten v.l.) vom Team der Geburtshilfe mit Oberärztin Dr. Barbara Weber, Hebamme Anja Grötzinger und Familienkinderkrankenschwester Karina Brötzenberger.

Foto: Klinikum Landshut

 

weitere Beiträge