„Heute stehen Sie im Mittelpunkt“

Jubilare und Ruheständler am Klinikum Landshut geehrt

Verbundenheit über Jahrzehnte hinweg: Für ihr 25- bzw. 40-jährige Dienstjubiläum sind am Montag langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums geehrt worden. Außerdem wurden die diesjährigen Neu-Pensionisten offiziell in den verdienten Ruhestand verabschiedet. „Ich möchte Ihnen von Herzen danke sagen für Ihren unermüdlichen Einsatz für unser Klinikum und unsere Patienten“, betonten die beiden Interimsgeschäftsführer André Naumann und Prof. Florian Löhe am Montag. „Heute stehen Sie im Mittelpunkt.“ Auch der zweite Bürgermeister der Stadt Landshut, Dr. Thomas Haslinger, überbrachte den Jubilaren und Rentnern seine Glückwünsche, genauso wie der Ärztliche Direktor Prof. Stephan Holmer, der Pflegedirektor Jürgen Bacher und der Betriebsratsvorsitzende Joachim Oberndorfer.

Um auf die Ehrungen einzustimmen, gab es in kleinen Zeitreisen einen Überblick über historische Ereignisse und kuriose Fakten aus den Eintrittsjahren der Jubilare, 1982 und 1997. Vor 40 Jahren eroberte „E.T.“ im Kino die Herzen der Zuschauer, Nicole gewann mit „Ein bisschen Frieden“ den Grand Prix und die „Nacht von Sevilla“ ging in die WM-Geschichtsbücher ein. Vor 25 Jahren wird das geklonte Schaf Dolly der Öffentlichkeit vorgestellt, mit Prinzessin Diana stirbt die am häufigsten fotografierte Frau der Welt und Jan Ullrich gewinnt als erster und bisher einziger Deutscher die Tour de France.                                                                                               Die Jubilare und Rentner wurde anschließend mit einigen persönlichen Worten geehrt. Für ihr 25jähriges Jubiläum wurden geehrt: Paulina Csillik, Barbara Materne, Dr. Stefan Soldan. Für 40 Jahre Verbundenheit mit dem Klinikum wurden ausgezeichnet: Johann Leipold und Gertrud Pronath.

Feierlich in den Ruhestand wurden verabschiedet: Rosa Christl, Rita Frank, Roswitha Hanfler, Evelin Hermsdorf, Anneliese Kobler-Neumüller, Jlknur Kopuz, Christine Mühlbauer, Abdul-Basir Nikpur, Elisabeth Rotter, Marlene Winklmaier, Christine Weinzierl und Dr. Ludwig Woidy.

Bildbeschreibung:

17 langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind am Montag am Klinikum geehrt worden.

Foto:

Klinikum Landshut 

 

weitere Beiträge