Hilfreiches und praktisches Nachschlagewerk

Neue Umweltfibel bald in jedem Briefkasten

Die neue Umweltfibel ist da: In den nächsten Tagen wird die kostenlose Broschüre an alle Haushalte verteilt. Darin zu finden sind viele hilfreiche Informationen rund um den Umweltschutz. Ein Schwerpunktthema ist die umweltfreundliche und richtige Abfallentsorgung. Von der Möglichkeit, gebrauchsfähige Güter bei „Hab & Gut“ abzugeben, über die richtige Abfalltrennung, Standorte der Wertstoffcontainer bis hin zu allen wichtigen Entsorgungsterminen: Im Nachschlagewerk sind alle Informationen übersichtlich zusammengefasst.
Darüber hinaus enthält die Umweltfibel den praktischen Entsorgungskalender, dem einzelne Abholtermine für die jeweiligen Abfallentsorgungen entnommen werden können. Einen individuellen Entsorgungskalender für jede Straße gibt’s ab Montag, 23. November, online unter www.landshut.de/entsorgungskalender zum Herunterladen. Gerne kann dieser auch per Post zugesendet werden – bitte hierzu einfach unter 881500 anrufen. Weiterhin gibt es auch den E-Mail-Erinnerungsservice und die Abfall-App fürs Smartphone.
Neben den Infos zur Abfallwirtschaft und -entsorgung bietet die Umweltfibel 2021 auch Wissenswertes rund um lokale Umweltthemen, etwa zu den Ausgleichsflächen der Stadt oder zur aufsuchenden Energieberatung.
Die Umweltfibel beantwortet auch unter dem Titel „Alles was Recht ist“ häufig gestellte Fragen zum Umweltrecht – angefangen beim richtigen Heizen mit Holz, Beschneiden von Hecken und Bäumen über die Rücksichtnahme beim Grillen, Ruhezeiten bei ruhestörenden Haus- und Gartenarbeiten bis hin zum Schneeräumen und Halten eines Hundes.
Darüber hinaus gibt es interessante Hinweise zum Artenschutz, zu Aktionen der Landshuter Umweltstation, zur Nutzung des Lastenrads und Tipps zur richtigen Entsorgung der Bioabfälle, um Mikroplastik in der Natur zu vermeiden.
Infos sind zudem unter www.landshut.de, „Natur-Umwelt“, zu finden. Die neue Umweltfibel steht zudem auch online unter www.landshut.de/umweltfibel zur Verfügung.
Wer bis Anfang Dezember keine Umweltfibel erhalten hat, wird gebeten, sich bei den Bauamtlichen Betrieben, Sachgebiet Kommunale Abfallwirtschaft unter Telefon 881500 oder per E-Mail unter entsorgung@landshut.de zu melden.

Foto: Stadt Landshut

weitere Beiträge