Klaus Leidorf – Strukturen-Führung und Publikumsgespräch

Der Luftbildarchäologe und Fotograf Klaus Leidorf führt gemeinsam mit Dr. Stefanje Weinmayr durch die Ausstellung ‚Klaus Leidorf. Strukturen‘ und erzählt von seinem Leben in der Luft und seinem besonderen Blick auf die Erde.

14. Juli 2022, 19.00

 

Zur Ausstellung:

‚Aus der Luft‘ – so heißt der Bereich des Vatersdorfer Wissensspeichers, der das reiche dokumentarische Schaffen des Luftbildarchäologen Klaus Leidorf vorstellt, der seit mehr als drei Jahrzehnten auch das Erlbachtal überfliegt.

‚Aus der Luft‘ gesehen, verwandelt sich das Bild der Welt: Großes wird klein. Im Kleinen werden Strukturen und Muster sichtbar, die uns wiederum klar machen, dass wir nicht alles überblicken, von dem wir glauben, dass es die objektiv sichtbare Welt ist.

Gemeinsam mit der Designerin Julia Bezuidenhout und Klaus Leidorf selbst wurden für die Ausstellung im Neuen Geschichtsboden aus zehntausenden Luftbildern Arbeiten herausgesucht, die exemplarisch die Welt von oben betrachtet in Strukturen auflösen. Strukturen, die vom Menschen geschaffen sind oder auch solche, bei denen sich der Abstraktionsgrad der Natur offenbart.

Dieser abstrahierende und damit auch ein Stück weit entmaterialisierte Blick auf die Welt findet in der Ausstellung einen Konterpart: Im Neuen Geschichtsboden erzählen die Dinge. Und so finden sich in der Ausstellung in den Vitrinen Gegenstände und Materialien, die sich in den Aufnahmen Klaus Leidorfs assoziativ spiegeln.

Weitere Veranstaltungen im Rahmen der Sonderausstellung:

  1. August, 20.00

KlangLuftbildkonzert

Mit Klaus Leidorf, Stefan Amannsberger und Stefan Waldner

Die beiden Musiker begleiten Klaus Leidorfs großformatig projizierte Aufnahmen aus der Vogelperspektive mit geerdeten Trommel- und Percussion-Rhythmen und atmosphärisch dichter Gitarrenmusik.

Eintritt € 12.-, ermäßigt 8.-

  1. September 2022, 19.30

Erlbachtal: Siedlungsentwicklungen aus der Luft

Der Luftbildarchäologe Klaus Leidorf lebt seit über 30 Jahren im Erlbachtal und hat in dieser Zeit Siedlung und Landschaft umfassend dokumentiert. Der Vortrag zeigt eindrucksvoll diese Veränderungen auf.

  1. Oktober 2022, 19,30

Klaus Leidorf. Strukturen

Der Luftbildarchäologe und Fotograf Klaus Leidorf führt gemeinsam mit Dr. Stefanje Weinmayr durch die Ausstellung ‚Klaus Leidorf. Strukturen‘.

Weitere Veranstaltungen und Informationen auf geschichtsboden.de

Wir bitten um Anmeldung zu den Veranstaltungen unter geschichtsboden.de oder telefonisch unter 08762/733-178.

Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag von 14 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung. Bitte beachten Sie unsere Sonderöffnungszeiten auf der Homepage: geschichtsboden.de

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns über eine Spende für die Kastulus-Bader-Stiftung.

Foto: Klaus Leidorf

 

weitere Beiträge