Lesung mit Edith M. Ascher aus ihrem Roman „Traumweber“ im LANDSHUTmuseum

Am Sonntag, 23. Oktober, um 17 Uhr, stellt die Landshuter Autorin Edith Maria Ascher ihren Roman ‚Die Traumweber‘ im historischen Kreuzgang des LANDSHUTmuseums vor.

Dabei nimmt sie die Zuhörer mit auf eine magische Reise: Der Roman ist eine fantastische Erzählung über Träume, eine bittere Feindschaft und über die Weisheit der Intuition.

Margareta Empl begleitet die Lesung musikalisch am Klavier.

Die Lesung kostet 8 € pro Person, 4 € für Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut e. V.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung bis 21.10.2022 ist erforderlich an: museen@landshut.de oder tel. unter 0871/9223890.

Das LANDSHUTmuseum liegt am Alten Franziskanerplatz 483 in Landshut.

Fotos:
Edith M. Ascher

 

weitere Beiträge