Milch und Honig – Café Voyage in der Bühne am Schardthof

Essenbach. Am 21. Mai erwartet das Publikum der Essenbacher Kleinkunstbühne ein wahrer Leckerbissen.

Mit „Café Voyage“ kommt ein Münchener Trio in die Bühne am Schardthof, das zwischen Chanson, Singer-Songwriter, Jazz und Weltmusik swingt. Dabei präsentieren sie Geschichten und Lieder aus eigener Feder sowie virtuos gespielte Instrumentalstücke in origineller Interpretation. „Café Voyage“, das sind Günter Renner, ein feiner Songpoet, Maria Friedrich, eine preisgekrönte klassische Cellistin und Klemens Jackisch, ein versierter und kreativer Jazzgitarrist.

Ihre neue CD heißt „Milch und Honig“: Ob mitreißend oder zärtlich versponnen, die meist deutschsprachigen Songs erzählen von einer Welt, die auf dem Kopf steht, von Liebe, Tod und Kaffee, von Freundschaft und von Bienen im Dreivierteltakt. Sie laden ein zum Genießen, zum Mitswingen, zum Träumen, aber auch zum Querdenken im eigentlichen Sinne. Tickets gibt es ausschließlich online unter www.buehne-am-schardthof.de. Weitere Informationen auch telefonisch unter 0151-253 233 73.

 

Foto:  Cafe Voyage

 

weitere Beiträge