Ministerpräsident Söder: „Die Kernkraftwerke müssen weiterlaufen!“ Besuch des Kernkraftwerk Isar 2

Am 13. April 2023 hat Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, gemeinsam mit Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, MdL, und Wissenschafts­minister Markus Blume, MdL, das Kernkraftwerk „Isar 2“ in Essenbach besucht und sich vor Ort informiert.

Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL: „Ohne Energie keine Zukunft: Das Abschalten der Kernkraft ist ein schwerer Fehler und eine energiepolitische Sünde der Ampel. Wir brauchen derzeit alle möglichen Energieformen. Hier am Kernkraftwerk Isar 2 muss eine der sichersten Anlagen der Welt vom Netz. Dabei ist der Weiterbetrieb rechtlich und sicherheitstechnisch möglich. Es braucht Grundlast für die Netzstabilität gerade auch in der windstillen Nacht. Das Ende der Kernenergie ist rein ideologisch getrieben und mit großer Doppelmoral der Bundesregierung. Wer auf Kohle statt auf Kernenergie setzt, versündigt sich am Klima. Die Kernkraftwerke müssen weiterlaufen!“

Fotos:
Bayer. Staatskanzlei

 

weitere Beiträge