Mit entwendetem Pkw Unfall verursacht – Täter flüchtig

ACHDORF. In der Zeit von Mittwoch, 14:30 Uhr, bis Donnerstag, 06:00 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter einen Pkw entwendet, welcher vor einem Wohnanwesen im Anstaltsgäßchen geparkt war. Der Renault konnte schließlich am Donnerstag im Laufe des Vormittags unweit seines ursprünglichen Abstellplatzes wieder aufgefunden werden. Hierbei wurde festgestellt, dass der Pkw mit einem Gartenzaun kollidiert war. Durch die Tat entstanden sowohl am Pkw, als auch am Zaun geringer Sachschaden. Zeugen werden nun gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Landshut unter 0871/92520 in Verbindung zu setzen.

Gegen geparkten Pkw gefahren und geflüchtet

LANDSHUT. Am Donnerstag, gegen 20:12 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Täter einen geparkten Toyota, welcher in der Lärchenstraße abgestellt war. Hierbei wurde der Täter noch von einer Zeugin angesprochen und auf den Vorfall hingewiesen. Der Mann entfernte sich dennoch vom Unfallort, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Durch den Anstoß am Pkw entstand Sachschaden im unteren vierstelligen Eurobereich. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/92520 entgegen.
Foto: Archiv DIESUNDDAS/hjl

weitere Beiträge