Neue Perspektiven der Hochschule Landshut

Am Donnerstag, den 30. September 2021, findet um 19.00 Uhr an der Hochschule Landshut im Raum G0 04/05 die diesjährige Mitgliederversammlung des Freundeskreises der Hochschule Landshut statt.

Der seit 15. März 2020 amtierende Präsident der Hochschule, Prof. Dr. Fritz Pörnbacher, stellt die neuen Perspektiven und die neuen Entwicklungen der Hochschule Landshut vor. Es geht darum, welchen Weg in der Bildungslandschaft die Hochschule Landshut unter der neuen Hochschulleitung zukünftig geht. Wie geht es also weiter mit diesem Leuchtturm der Bildungsregion Landshut? Zu dieser spannenden Frage referiert Hochschulpräsident Pörnbacher. Zu dieser öffentlichen Mitgliederversammlung  sind alle Interessierten vom Freundeskreis Hochschule Landshut eingeladen. Im Anschluss an den offiziellen Veranstaltungsteil sind alle Teilnehmer zu einem geselligen Beisammensein mit einem Imbiss und Umtrunk eingeladen. Aus organisatorischen Gründen bittet der Freundeskreis Hochschule Landshut um Anmeldung telefonisch unter 0871/506-103 oder per E-Mail an freundeskreis@haw-landshut.de .Die Veranstaltung findet gemäß den Corona-Regeln statt, so sollen die Teilnehmer eine Maske mitbringen.

Foto: Hochschule Landshut

weitere Beiträge