Online-Selbsthilfegruppe für Brustkrebspatientinnen

Die Selbsthilfegruppe für Brustkrebs am Klinikum Landshut trifft sich das nächste Mal online am

Mittwoch, 16. März, von 16.30 bis 18 Uhr. Als Ansprechpartner dabei sind Renate Haidinger von Brustkrebs Deutschland e.V. sowie vom Klinikum Landshut Breast Care Nurse Sibyll Michaelsen und Chefarzt Dr. Ingo Bauerfeind.

Anmelden können sich interessierte Frauen per Mail an frauenklinik@klinikum-landshut.de oder Tel. 0871 / 698-3219. Die Zugangsinformationen erhalten die Teilnehmer über eine Mail nach der Anmeldung. Gerne können die Frauen ihre Fragen schon vorab per Mail schicken.

Bildbeschreibung: Sibyll Michaelsen (rechts), Onkologische Fachpflegerin, Breast Care Nurse am Klinikum Landshut  Renate Haidinger, 1. Vorsitzende Brustkrebs Deutschland e.V.
Foto: Klinikum Landshut

 

 

weitere Beiträge