PI-Landshut: Handtasche von Rollator entwendet – Neu gekaufte Couch auf offener Straße aufgeschlitzt – Parkticketautomat zerstört und geflüchtet  

Parkticketautomat zerstört und geflüchtet

LANDSHUT (STADT). Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer fuhr am späten Samstagnachmittag gegen den Parkticketautomaten im Bereich der Ein- und Ausfahrt des Parkhauses in der Wittstraße. Der Automat wurde hierbei völlig zerstört. Nach erster Einschätzung entstand ein Sachschaden im mittleren vierstelligen Eurobereich. Der Fahrzeugführer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die PI Landshut ermittelt daher wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort und bittet unter 0871/9252-0 um Hinweise.

Handtasche von Rollator entwendet

LANDSHUT (STADT). Zur Mittagszeit des vergangenen Samstages entwendete ein bislang unbekannter Täter im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses im Balsgässchen eine braune Handtasche. Die Besitzerin hatte ihren Rollator nach eigenen Angaben nur für ca. 2 Minuten vor der Wohnungstüre abgestellt. Diesen kurzen Zeitraum nutzte der Täter, um die an der Gehhilfe hängende Tasche zu stehlen. Die Polizeiinspektion Landshut hat entsprechende Ermittlungen aufgenommen und bittet unter 0871/9252-0 um Hinweise.

Neu gekaufte Couch auf offener Straße aufgeschlitzt

Einen unbeobachteten Moment nutzte auch ein unbekannter Sachbeschädiger, um am späten Samstagvormittag eine nur wenige Minuten vor einem Anwesen in der Rosengasse abgestellte Couch mit einem scharfen Gegenstand aufzuschlitzen. Die Eigentümerin hatte das Möbelstück erst unmittelbar zuvor über eine Internetplattform von Privat erworben und war nach dem Entladen nur für etwa 5 Minuten in die Wohnung gegangen. Die PI Landshut ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet eventuelle Zeugen unter 0871/9252-0 um Täterhinweise.

 

Foto: Archiv DIESUNDDAS/hjl

weitere Beiträge