Poet Dieter Englisch: A D V E N T im Klimawandel

Der Herbststurm fegt die letzten Blätter
von den Bäumen,
zum Himmel ragen nun die Äste leer und kahl.
Advent, doch eine Rose blüht mir immer noch
im Garten,
nichts wehrt ihr nun der Sonne letzten
warmen Strahl.
So lange Blüte, bis Dezember, da bildet
man sich schon mal ein,
der Grund dafür liegt auf der Hand, es muss
der Klimawandel sein.
Ein Irrtum, seid euch da im Klaren,
es war schon vor zweitausend Jahren,
da ist ein Ros` entsprungen.
Wie uns die Alten sungen
hat es ein Blümlein `bracht,
mitten im kalten Winter
und obendrein zur Nacht.
Heute fiel der erste Schnee,
der brachte jetzt die Wende,
nun sagt die Rose ein Ade,
das Wunder ist zu Ende.

– D E –

Foto: Dieter Englisch priv.

weitere Beiträge