Polizeireport: Unbekannte setzen Hecke in Brand – Diverses

LANDSHUT. Am Sonntag, gegen 18:45 Uhr, meldeten Anwohner eine brennende Hecke in der Füttererstraße 28. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass eine etwa 6 Meter lange Hecke in Brand stand. Diese wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Landshut gelöscht. Es entstand ein Sachschaden im mittleren vierstelligen Eurobereich. Laut einem Anwohner war kurz vor dem Brand eine Gruppe Jugendlicher vorbeigegangen und diese hatten etwas Unbekanntes in die Hecke geworfen. Ob dies jedoch brandursächlich war, steht derzeit noch nicht fest. Wer hat hier sonst verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizei Landshut unter Tel. 0871/9252-0.

Unbekannter entzündet abgelegten Pkw-Reifen

LANDSHUT. Am Montag, gegen 14:15 Uhr, wurde den Einsatzkräften eine Rauchwolke in der Porschestraße 22 gemeldet. Auf der Grünfläche eines Baumarktes konnte im Anschluss ein abgelegter, brennender Pkw-Reifen aufgefunden werden. Dieser wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Landshut gelöscht. Der Sachschaden dürfte im zweistelligen Eurobereich liegen, weitere Schäden sind nicht vorhanden. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder kann sachdienliche Hinweise geben? Bitte an die Polizei Landshut unter Tel. 0871/9252-0.

Glastür eingeworfen

LANDSHUT. Zwischen Freitag und Montag wurde an einer Mittelschule in Schönbrunn, Am Schallermoos 15, eine Glastür durch einen Unbekannten mit einem Stein eingeworfen. Es entstand ein Sachschaden im mittleren dreistelligen Eurobereich. Der oder die Täter konnten dadurch allerdings nicht ins Gebäude gelangen. Die Polizei ermittelt nun wegen einer Sachbeschädigung. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizei Landshut unter Tel. 0871/9252-0.

Kellerabteile aufgebrochen

ALTDORF/LANDKREIS LANDSHUT. Zwischen Samstag und Montag wurden in der Hochstraße 3, in einem Mehrfamilienhaus, zwei Kellerabteile durch Unbekannte aufgebrochen. Daraus wurden u. a. ein hochwertiges Mountainbike der Marke Bulls, vom Typ Copperhead 3 Plus 29, mit der Rahmennummer AA00869291, sowie ein Werkzeugbehälter, ein weiteres Fahrrad und eine Campingleuchte entwendet. Der Gesamtschaden liegt im vierstelligen Eurobereich. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizei Landshut unter Tel. 0871/9252-0.

Unbekannte spannen Paketseile über die Straße

TIEFENBACH/LANDKREIS LANDSHUT. Am Sonntag, gegen 21:00 Uhr, teilte ein Anwohner mit, dass in der Bergstraße mehrere Paketseile quer über die Straße gespannt waren. Diese wurden durch den Anwohner entfernt, es kam zu keiner Schädigung. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder kann sachdienliche Hinweise geben? Bitte an die Polizei Landshut unter Tel. 0871/9252-0.

Foto: Archiv DIESUNDDAS/hjl

weitere Beiträge