Sachbeschädigung beim Waldkindergarten

Polizeiinspektion Landshut meldet

BUCH A. ERLBACH/LANDKREIS LANDSHUT. Am Montag wurden durch einen oder mehrere unbekannte Täter  Gegenstände des Waldkindergartens beschädigt. Der Sachschaden soll im zweistelligen Eurobereich liegen.  Wer hat hier eine verdächtige Wahrnehmung gemacht? Hinweise bitte an die Polizei Landshut unter 0871/9252-0.

Unfallflucht auf BMW-Parkplatz

LANDSHUT. Am Dienstag kam es in der Neidenburger Straße auf einem Parkplatz der BMW zu einem Unfall. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte einen geparkten Pkw BMW an der Frontstoßstange rechtsseitig. Der Sachschaden liegt im dreistelligen Eurobereich. Der  Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seine Personalien zu hinterlassen oder die Polizei zu verständigen. Wer hat den Unfall beobachtet oder kann sachdienliche Hinweise geben? Bitte Hinweise an die Polizei Landshut unter Tel. 0871/9252-0.

Leerstehendes Gebäude beschädigt

LANDSHUT. Im Zeitraum Februar bis Ende März wurden an einem leerstehenden Einfamilienhaus in der Preysingalleevorsätzlich Fensterscheiben beschädigt. Der oder die unbekannten Täter drangen hierfür widerrechtlich in das Gebäude ein. Dadurch entstand insgesamt ein Sachschaden im vierstelligen Eurobereich. Hat hier jemand etwas Verdächtiges wahrgenommen? Hinweise bitte an die Polizei Landshut unter Tel. 0871/9252-0

Scheibenwischer an Pkw verbogen

LANDSHUT. Von Samstag auf Sonntag wurde in der Schöplergasse an einem geparkten Pkw VW Polo der hintere Scheibenwischer durch einen Unbekannten verbogen. Der Sachschaden beläuft sich hier auf einen zweistelligen Eurobereich. Wer Hinweise zu dem Verursacher geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei Landshut unter Tel. 0871/9252-0.

Bildquelle: Archiv – hjl –

weitere Beiträge