Sanierung B15-Kupfereck: Durchfahrtsmöglichkeit für Rettungseinsätze erleichtern

Antrag:

Beim Umbau und der Sanierung B 15 – Kupfereck werden die geplanten baulichen Mittel-/Grünstreifen im Hinblick auf den Rettungsverkehr überprüft und ggf. bei den verantwortlichen Behörden auf eine Änderung der Planungen hingewiesen.

 

Begründung:

Die Wittstraße und das Kupfereck sind wichtige Zufahrtswege zu den Landshuter Krankenhäusern und werden deshalb häufig von Rettungswagen frequentiert. Um eine reibungslose Durchfahrt zu sichern und die Möglichkeit von Rettungsgassen zu optimieren, können sich bauliche Mittel-/Grünstreifen unserer Meinung nach kontraproduktiv auf eine schnelle medizinische und oft lebensrettende Hilfe auswirken. Wir erinnern hierbei auch an die letzten Unfälle, insbesondere im Dezember 2021, im Tunnel. Hier war die Zufahrt über die Wittstraße für die Rettungswagen sehr behindert.

 

 

Anja König (SPD)                 Gerd Steinberger (SPD)                   Patricia Steinberger (SPD)
Falk Bräcklein (mut)

 

 Foto: Archiv DIESUNDDAS/hjl

weitere Beiträge