Stadtwerke-Servicestellen ab Mittwoch geschlossen

Die Stadtwerke schließen bis auf Weiteres wegen der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus‘ ihre Servicestellen.

Betroffen sind das Kundenzentrum in der Altstadt 74 sowie der Infopunkt am Bahnhof. Auch alle anderen Betriebsstätten, die noch nicht geschlossen waren, sind ab Mittwoch nur noch für die Mitarbeiter zugänglich.

Die Stadtwerke bitten ihre Kunden daher, ihre Anliegen per E-Mail an info@stadtwerke-landshut.de oder Post zu senden. Telefonisch sind die Stadtwerke unter der Service-Nummer 0800 0871 871 (kostenfrei aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend) montags bis freitags von 08:00 bis 18:00 sowie samstags von 09:00 bis 13:00 Uhr erreichbar. Zählerstände können digital im Kundenportal unter www.stadtwerke-landshut.de übermittelt werden. Alternativ können die ausgefüllten Ablesekarten sowohl in der Altstadt 74 als auch an der Christoph-Dorner-Straße 9 in den Briefkasten geworfen werden.

Screenshot Kundenportal
Startseite Stadtwerke Landshut mobil

Die Fahrscheine für den Stadtbus – auch Wochen- und Monatskarten – können im Bus beim Busfahrer oder bei einigen anderen Vorverkaufsstellen gekauft werden. Jahreskarten können über ein Formular unter www.stadtwerke-landshut.de oder unter www.lavv.info bestellt werden.

Bilder: Zählerstände können digital und per Ablesekarte übermittelt werden.

weitere Beiträge