Teller statt Mülltonne: Wie reduzieren wir die Verschwendung von Lebensmitteln?

Diskussion, Fakten und Tipps mit der Abgeordneten Ruth Müller, Foodsharing Landshut und der Tafel Bayern

Jedes Jahr landen 12 Millionen Tonnen Lebensmittel in Deutschland im Müll. Vor dem Hintergrund von Mangelernährung im globalen Süden, den mit dem Wegwerfen von Lebensmitteln verbundenen Treibhausgasemissionen und verschwendeten Ressourcen ist es eine gesellschaftliche Aufgabe und moralische Pflicht, die Ursachen zu beheben und Lebensmittelverschwendung wirksam zu reduzieren.

Zu aktuellen Herausforderungen im Umgang mit Lebensmittelverschwendung, zu politischen Initiativen und zu praktischen Handlungsmöglichkeiten für Gewerbe und private Haushalte kommt Ruth Müller, MdL gerne am 26.05.2021 um 19:00 Uhr mit Ihnen ins Gespräch. Hierzu gehen Sie um 19:00 Uhr auf die Facebook Seite der SPD Landtagsfraktion. Eine Mitgestaltung der Veranstaltung durch eine aktive Nutzung der Kommentarfunktion ist sehr erwünscht. Neben Ruth Müller stehen Ihnen Experten von Foodsharing Landshut sowie der Vorsitzende der Tafel Bayern für Fragen zur Verfügung.

Bildquelle: Büro Müller

weitere Beiträge