Ukraine-Hotline wird eingestellt

Stark rückläufige Anruferzahlen – Funktionspostfach bleibt bestehen

Seit einiger Zeit ist die Zahl der Anrufe der eigens eingerichteten Hotline zur Ukraine-Krise am Landratsamt Landshut stark zurückgegangen: Aus diesem Grund wird die Hotline nun eingestellt. Das Funktionspostfach ukrainehilfe@landkreis-landshut.de bleibt aber weiter bestehen, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen auf diesem Weg bei Fragen weiter gerne zur Verfügung.

Foto: Archiv DIESUNDDAS/hjl

 

weitere Beiträge