Unbekannter schießt mit Luftgewehr auf Katze

Polizeiinspektion Landshut meldet:

LANDSHUT. Am Mittwoch den 20.01.2021 schoss ein bislang Unbekannter Täter auf eine grau getigerte Kurzhaarkatze, die in der Zeit von 16.00 bis 19.30 Uhr aus der Wohnung in der Äußeren Regensburger Straße gelassen wurde. Als die Katze wieder nach Hause kam stellte der Besitzer die Schussverletzung an der liken Halsseite fest. Die Katze musste von einem Tierarzt behandelt werden. Sollte jemand Beobachtungen gemacht haben und Hinweise auf den Schützen geben könne, wird gebeten sich unter der Tel. 0871 / 9252 -0 mit der Polizei Landshut in Verbindung zu setzen.

Foto: Archiv – hjl –

weitere Beiträge