Unternehmerfrauen im Handwerk Landshut (UFH) bei Ausbildungsmesse in Vilsbiburg

Ausbildungsmesse am 21. und 22.10.2022 in der Stadthalle Vilsbiburg

Berufeschau Vilsbiburg findet am 21./22. Oktober statt

Mehr als 38 000 unbesetzte Lehrstellen zu Beginn des Lehrjahres in Bayern: Jugendliche haben im Moment eine gute Auswahlmöglichkeit, wenn es um den Start in ihr Berufsleben geht. Aber der Ausbildungsberuf will gut gewählt sein, wenn man bedenkt, dass noch mindestens 50 Jahre Berufsleben vor einem stehen. Da helfen Information, Austausch und Ausprobieren.

Die kostenlose Berufeschau Vilsbiburg am Freitag und Samstag, 21. Und 22. Oktober bietet hier eine ideale Plattform. Organisiert wird die Ausbildungsmesse von Stadt und Mittelschule Vilsbiburg und unterstützt durch die Wirtschaftsförderung des Landkreises Landshut sowie den Staatlichen Schulämtern.

Während am Freitag, 21. die Schülerinnen und Schüler sich in einem geschlossenen Rahmen über ihre beruflichen Potenziale informieren können, öffnet am Samstag, 22. die Ausstellung für alle Interessierten ihre Pforten.

Foto:
UFH Landshut

weitere Beiträge