Verkehrsunfall in der Wittstraße

Ein Verkehrsunfall an der Zufahrt zur Grieserwiese hat am Montagnachmittag zwei Verletzte gefordert und im beginnenden Feierabendverkehr für erhebliche Verkehrsbehinderungen gesorgt. Die beiden PKW kollidierten im Bereich der beiden stadtauswärts führenden Fahrspuren. Durch Feuerwehr und Polizei wurde daraufhin die Parkplatzein- und Ausfahrt sowie die rechte Spur in Richtung München gesperrt. Die Verletzten wurden von Notarzt und Sanitätern versorgt und in Krankenhäuser eingeliefert. Anschließend reinigte die Feuerwehr die Fahrbahn und schon einen PKW zur Seite. Beide PKW waren jedoch nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Zu Sachschaden und Unfallursache ermittelt die Polizei.

Fotos: FF Landshut

weitere Beiträge