Versuchter Einbruch in Büro

Polizeiinspektion Landshut meldet:

  1. Geparkten Pkw angefahren und geflüchtet

LANDSHUT. Zwischen Samstag und Dienstag wurde im Hofbauerweg ein geparkter, schwarzer Pkw Audi, von einem unbekannten Fahrzeugführer am Seitenteil hinten links angefahren und beschädigt. Es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Eurobereich. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seine Personalien zu hinterlassen oder die Polizei zu verständigen. Wer hat den Unfall beobachtet oder kann sachdienliche Hinweise geben? Bitte an die Polizei Landshut unter Telefon 0871/9252-0.

  • Museumswand durch Graffiti beschädigt

LANDSHUT. Im Verlauf der vergangenen Tage wurde die Backsteinmauer auf der Rückseite des Skulpturenmuseums am Prantlgarten von einem Unbekannten mit schwarzen und gelben Graffiti besprüht und beschädigt. Es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Eurobereich. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizei Landshut unter Telefon 0871/9252-0.

  1. Versuchter Einbruch in Büro

ALTDORF, LKR. LANDSHUT. Von Montag auf Dienstag wurde in der Götzstraße von einem unbekannten Täter versucht in ein Büro einzubrechen. Er scheiterte jedoch am Türschloss und hinterließ einen Sachschaden im dreistelligen Eurobereich. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizei Landshut unter Telefon 0871/9252-0.

  • Geparkten Pkw angefahren und geflüchtet

ERGOLDING, LKR. LANDSHUT. Am Freitag, zwischen 06.30 Uhr und 11.45 Uhr, wurde in der Albert-Einstein-Straße, auf einem Parkplatz eines Fahrzeugherstellers, ein geparkter, silberner Pkw Opel Astra von einem Unbekannten an der Stoßstange vorne angefahren und beschädigt. Es entstand ein Sachschaden im dreistelligen Eurobereich. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seine Personalien zu hinterlassen oder die Polizei zu verständigen. Wer hat den Unfall beobachtet oder kann sachdienliche Hinweise geben? Bitte an die Polizei Landshut unter Telefon 0871/9252-0.

  • Müll unsachgemäß entsorgt

TIEFENBACH, LKR. LANDSHUT. Im Verlauf der vergangenen Tage wurden in Schloßberg sowohl bei einem Altglascontainer, als auch in einem Graben an der Hauptstraße Ecke Brückenstraße durch Unbekannte schwarze Müllsäcke unsachgemäß entsorgt und abgelegt. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizei Landshut unter Telefon 0871/9252-0.

Foto: h.j.lodermeier

weitere Beiträge