Vortrag über Migräne in der vhs Ergolding

Vortrag am 10. März in der vhs Ergolding

Landkreis Landshut. Am Donnerstag, 10. März spricht Dr. Benjamin Reichenbach-Klinke, Chefarzt des Interdisziplinären Zentrums für Schmerzmedizin mit Tagesklinik am Krankenhaus Vilsbiburg, über das Thema Migräne. Der Referent erklärt, wie sich Migräne und Kopfschmerzen unterscheiden und mit welchen Behandlungsmöglichkeiten Migränepatienten geholfen werden kann. Der Vortrag findet in Zusammenarbeit zwischen der vhs Ergolding und den LAKUMED Kliniken statt.

Der Vortrag „Migräne: Wege aus der ständigen Schmerzbelastung“ beginnt am Donnerstag, 10. März um 19 Uhr in der vhs Ergolding (Bürgersaal, Lindenstraße 40, 84030 Ergolding). Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0871 / 760 331 oder per Mail an info@vhs-landshuter-land.de ist erforderlich. Es gilt die 3G-Regel: Bitte bringen Sie den Nachweis Ihrer Impfung oder Genesung oder einen aktuellen negativen Corona-Schnelltest von einer offiziellen Teststelle sowie eine FFP2-Maske zu der Veranstaltung mit.

Foto: Archiv DIESUNDDAS/hjl

weitere Beiträge