Wechsel in der Geschäftsstelle des Berufsschulzweckverbands

Susanne Zerbe und Silvia Diehl lösen Elisabeth Dinauer ab

In der letzten Sitzung des Zweckverbandes der beruflichen Schulen Landshut verabschiedete Landrat Peter Dreier und Oberbürgermeister Alexander Putz die bisherige Geschäftsleiterin Elisabeth Dinauer. Susanne Zerbe und Silvia Diehl treten ab Oktober in ihre Fußstapfen.

Im Jahr 1998 startete die berufliche Laufbahn von Elisabeth Dinauer als sie ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten im Landratsamt Landshut begann. Nach der Übernahme war sie in mehreren Sachgebieten tätig. Später folgte die Weiterbildung zur Verwaltungsfachwirtin, seit 2014 hat sie die Funktion der Geschäftsführung des Berufsschulzweckverbands inne. Landrat Peter Dreier bedankte sich bei Frau Dinauer für „ihre Zuverlässigkeit und ihren vorbildlichen fachlichen und konstruktiven Dienst“. Aufgrund ihrer neuen Tätigkeit in der Kämmerei der Stadt Landshut verlässt Frau Dinauer den Landkreis Landshut Ende September. Elisabeth Dinauer richtete ihren Dank an die Verbandsräte für die gute und angenehme Zusammenarbeit.

Die beiden Nachfolgerinnen stellten sich in diesem Zuge den Verbandsräten vor. Susanne Zerbe ist bereits seit ihrer Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten beim Landkreis Landshut tätig, absolvierte später die Weiterbildung zur Verwaltungsfachwirtin und sammelte Berufserfahrung in verschiedenen Bereichen des Landratsamtes. Silvia Diehl hat als Beamtin im gehobenen Dienst bereits in mehreren Behörden berufliche Herausforderungen gemeistert. Die beiden Damen teilen sich ab Oktober jeweils in Teilzeit die Stelle der Geschäftsführung des Berufsschulzweckverbands.

Landrat Peter Dreier und Oberbürgermeister Putz wünschten Zerbe und Diehl einen guten Start und viel Erfolg bei den vielseitigen Aufgaben, die als Geschäftsleiterinnen des Zweckverbandes auf sie zukommen.
Bildunterschrift:
Landrat Peter Dreier, Silvia Diehl, Elisabeth Dinauer, Susanne Zerbe und Oberbürgermeister Alexander Putz
Foto:
Teresa Späth

 

weitere Beiträge