Polizeireport: Kundgebung und Spaziergänge verliefen friedlich

LANDSHUT. Erneut kam es in der Landshuter Innenstadt am Montagabend zu einer größeren Ansammlung von ca. 1000 Personen. Durch die Polizei wurden die Ländgasse und die Theaterstraße gesperrt. Somit bewegten sich die Personen über die Wittstraße und die Ludwigspassage in Richtung Dreifaltigkeitsplatz. Weiter ging der Zug über die Altstadt in die Grasgasse. Über die Neustadt und Rosengasse ging es dann…

mehr lesen

Polizeireport: Desinfektionsmittelspender im CCL in Brand gesetzt

LANDSHUT. Am Sonntag, 16.01.2022, wurde um 18:05 Uhr durch bislang vier unbekannte männliche Jugendliche ein Desinfektionsmittelspender im Eingangsbereich des CCL, Am Alten Viehmarkt 5, in Brand gesetzt. Die vier unbekannten Täter flüchteten im Anschluss in Richtung Maximilianstraße. Durch Zeugen vor Ort wurde der Brand mittels Feuerlöscher gelöscht und die Rettungsleitstelle verständigt. Durch das schnelle Eingreifen der Zeugen entstand lediglich ein…

mehr lesen

Polizeiinspektion Landshut: Unfallflucht in der Schirmgasse – Div.

LANDSHUT. In der Zeit von Samstag, 08.01.2022, 16:00 Uhr, bis Montag, 10.01.2022,10.00 Uhr, wurde ein Nasenschild in der Schirmgasse 295 zur Hälfte aus der Verankerung gerissen und beschädigt. Da das Nasenschild in einer Höhe von ca. 4 m angebracht ist, fuhr vermutlich ein bislang unbekannter Lkw/Sprinter gegen besagtes Nasenschild und beschädigte dieses. Der Unfallverursacher entfernte sich im Anschluss von der…

mehr lesen

Mehrere Pkw im Metzental aufgebrochen und beschädigt

Landshut. Am Samstag den 08.01.2022 wurden in der Zeit von 00.15 Uhr bis 06.30 Uhr an insgesamt 24 Pkw´s, welche im Metzental abgestellt waren, durch einen bislang Unbekannten Täter entweder die Fahrertür aufgebrochen oder die Außenspiegel eingeklappt und beschädigt wurden. Bei einem weißen Pkw BMW versuchte der bislang Unbekannte Täter zudem das Fahrzeug in Brand zu setzen. Der BMW wurde…

mehr lesen

Polizeireport: Geldbeutel aus Schwimmbad-Spind gestohlen – Diverse Vergehen

ERGOLDING. Eine Besucherin eines Ergoldinger Hallenbades ließ am Samstag gegen 16:30 Uhr ihren offenen Spind in der Umkleide kurz unbeaufsichtigt. Diese günstige Gelegenheit nutzte ein bislang unbekannter Täter, um diesen samt Inhalt zu stehlen. Neben diversen beinhalteten Dokumenten und Karten wurde auch Bargeld im mittleren zweistelligen Eurobereich entwendet. Sachdienliche Hinweise zum Diebstahl nimmt die Polizeiinspektion Landshut unter 0871/9252-0 entgegen. Restmülltonne…

mehr lesen

Polizeireport: Spaziergänge und eine Kundgebung in der Landshuter Altstadt – Diverses

LANDSHUT. Am Montag gegen 18.00 Uhr kam es in der Landshuter Innenstadt zu einer Ansammlung von ca. 1000 Menschen. Diese bewegten sich von der Theaterstraße zum Rathaus und anschließend zur Martinskirche. Es wurden keinerlei Kundgebungsmittel mitgeführt. Eine Unterscheidung der Spaziergänger zu den Passanten in der Altstadt war nur schwer möglich. Ein Versammlungsleiter gab sich der Polizei nicht zu erkennen. Die…

mehr lesen

Polizeireport: Schwarzer Golf zerkratzt

LANDSHUT. Am Sonntag, den 02.01.2022 in der Zeit von 10:50 Uhr bis 11:05 Uhr wurde ein geparkter Pkw in der Marschallstraße durch einen Unbekannten zerkratzt. Der schwarze VW Golf wies an der Beifahrerseite einen ca. 2 Meter langen Kratzer auf. Es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Bereich. Die Polizei Landshut bittet um Hinweise unter Telefon 0871/9252-0. Geparkten Pkw angefahren und…

mehr lesen

Polizeireport: Böller durch offenes Fenster geworfen

ERGOLDING (LKRS. LANDSHUT): Am späten Nachmittag des Neujahrstages stellte die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Ergoldinger Fischergasse einen verdächtigen Geruch in ihrer Wohnung fest. Bei entsprechender Kontrolle musste sie feststellen, dass unbekannte offenbar einen Silvesterböller durch ein geöffnetes Fenster geworfen hatten. Es entstanden Brandflecken am Teppich in einem der Zimmer. Der Sachschaden wird nach erster Schätzung mit etwa 500,- Euro…

mehr lesen

Mit entwendetem Pkw Unfall verursacht – Täter flüchtig

ACHDORF. In der Zeit von Mittwoch, 14:30 Uhr, bis Donnerstag, 06:00 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter einen Pkw entwendet, welcher vor einem Wohnanwesen im Anstaltsgäßchen geparkt war. Der Renault konnte schließlich am Donnerstag im Laufe des Vormittags unweit seines ursprünglichen Abstellplatzes wieder aufgefunden werden. Hierbei wurde festgestellt, dass der Pkw mit einem Gartenzaun kollidiert war. Durch die Tat entstanden…

mehr lesen

Polizeireport: Buswartehäuschen mutwillig beschädigt

Landshut. Von Montag 13.12.21, auf Dienstag, 14.12.21, wurde in der Tulpenstraße 20 die Glasfronten eines Buswartehäuschen von Unbekannten vorsätzlich eingeschlagen und beschädigt. Der Schaden liegt im vierstelligen Eurobereich. Wer hat hier verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder kann sachdienliche Hinweise geben? Bitte an die Polizeiinspektion Landshut unter Tel: 0871/9252-0. Foto: Archiv DIESUNDDAS/hjl

mehr lesen
1 2