PI-Landshut: 13-Jährige betrunken ins Krankenhaus gebracht und weitere 16 registrierte Vorkommnisse am Wochenende

Auto beschädigt LANDSHUT. Ein Unbekannter hat von Samstag, 03.12.2022, auf Sonntag, 04.12.2022, 15 Uhr einen Hundyai in der Litschengasse 712a beschädigt. Offensichtlich mit der Faust hat der Täter eine Delle in die Fahrerseite geschlagen. Es entstand ein Schaden im vierstelligen Bereich. Hinweise an die Polizei unter 0871/9252-0. Handy gestohlen LANDSHUT. Zu einem Taschendiebstahl kam es am Sonntag, 04.12.2022, zwischen 03:00…

mehr lesen

PI-Landshut: Weihnachtskugel am Ländtorplatz beschädigt – Hinweise bitte an die Polizei 

Weihnachtskugel beschädigt LANDSHUT. Am Samstagabend teilte eine Mitarbeiterin eines Sicherheitsdienstes mit, dass die beleuchtete „Weihnachtskugel“ am Ländtorplatz beschädigt wurde. Im Laufe des Tages kam es wohl zu dem Vorfall, dass ein unbekannter Täter mehrere Kabelbinder der Lichterkette beschädigte, sodass diese erneuert werden müssen und die Lichterkette dadurch wieder gänzlich angebracht wird. Der Sachschaden beläuft sich im unteren zweistelligen Eurobereich. Hinweise…

mehr lesen

PI-Landshut: Handtasche von Rollator entwendet – Neu gekaufte Couch auf offener Straße aufgeschlitzt – Parkticketautomat zerstört und geflüchtet  

Parkticketautomat zerstört und geflüchtet LANDSHUT (STADT). Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer fuhr am späten Samstagnachmittag gegen den Parkticketautomaten im Bereich der Ein- und Ausfahrt des Parkhauses in der Wittstraße. Der Automat wurde hierbei völlig zerstört. Nach erster Einschätzung entstand ein Sachschaden im mittleren vierstelligen Eurobereich. Der Fahrzeugführer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die…

mehr lesen

PI-Landshut meldet: Ladendiebstahl und Rauschgift – Schlägerei in der Schule – Unbekannte Ladendiebin – Einbruch in Bar – Diverses

Betrunkene Schülerin LANDSHUT. Eine Streife entdeckte am Mittwoch, 23.11.2022, gegen 23:10 Uhr eine 14-jährige Schülerin aus Landshut in einer Bushaltestelle in der Niedermayerstraße, die deutlich alkoholisiert war und zudem hyperventilierte. Der Grund war, dass die junge Dame mehr Wodka intus hatte, als sie annähernd vertragen konnte. Es wurde deshalb der Rettungsdienst verständigt. Anstatt sich aber helfen zu lassen, wurde das…

mehr lesen

PI-Landshut: Versuchter Betrug bei der Führerscheinprüfung – 2.000 Euro Bestechungsgeld bezahlt

Versuchter Betrug bei der Führerscheinprüfung   ERGOLDING, LKR. LANDSHUT. Ihre Führerscheinprüfung wollte sich am Montag, 21.11.2022, eine 45-Jährige Syrerin erschleichen. Dazu schickte sie zur theoretischen Führerscheinprüfung eine Bekannte, die sich mit ihrem Aufenthaltstitel auswies und erklärte, sie sei die 45-Jährige. Der Prüfer ließ sich aber nicht täuschen und erkannte, dass Lichtbild und Person nicht übereinstimmten. Er informierte deshalb die Polizei.…

mehr lesen

Polizei Niederbayern: 14-Jährige aus Landshut zurück – 33-Jähriger aus Landshut wohlbehalten aufgegriffen

14-Jährige aus Landshut zurück  Erledigung der Öffentlichkeitsfahndung LANDSHUT. Das 14-jährige Mädchen, das gestern von seiner Mutter als vermisst gemeldet wurde ist wohlbehalten zurück. Die Vermisste wurde aufgrund der eingeleiteten Öffentlichkeitsfahndung gestern (22.11.2022) im Bereich Altdorf von einer Passantin erkannt und zur Polizei gebracht. Anschließend wurde sie der Mutter übergeben.   33-Jähriger aus Landshut wohlbehalten aufgegriffen Niederbayern: Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung –…

mehr lesen

PI-Landshut: Schlägerei am Weihnachtsmarkt – Mit Sperrpfosten zugeschlagen – Zu betrunken für`s Bordell – Div.

Schlägerei am Weihnachtsmarkt LANDSHUT. Zuviel Alkohol war wohl der Grund, warum sich zwei Streithähne aus Ergolding am Parkplatz in der Siemensstraße 10 am Sonntag, 20.11.2022, gegen 00:15 Uhr erst verbal anfeindeten und schließlich ohrfeigten. Ein 23-Jähriger sowie ein 30-Jähriger, beide aus Ergolding, schlugen sich dabei so dermaßen, dass die Nacht für den 30-Jährigen im Krankenhaus endete. Die Polizei ermittelt wegen…

mehr lesen

Geldautomat in Oberahrain-Essenbach gesprengt – Zeugenaufruf

In der Nacht auf Freitag, den 18.11.2022, gegen 02:30 Uhr, wurde in 84051 Oberahrain-Essenbach in der Landshuter Straße 1, ein Geldautomat mittels Sprengstoff gesprengt. Der Geldausgabeautomat befindet sich in einem zum Teil gewerblich sowie privat genutzten Gebäude. Die unbekannten Täter flüchteten anschließend in einem dunklen PKW, vermutlich der Marke Audi, in Richtung Landshut. Das Bayerische Landeskriminalamt (BLKA) hat die Ermittlungen…

mehr lesen

Einbruch in Juweliergeschäft – Kripo Landshut bittet um Hinweise

VILSBIBURG, LKR. LANDSHUT. Ein Juweliergeschäft wurde vermutlich in der Nacht von Mittwoch, 16.11.2022 auf Donnerstag, 17.11.2022, Ziel eines schadensträchtigen Einbruchs. Bislang unbekannte Täter haben sich gewaltsam über die Eingangstüre zu dem Juweliergeschäft verschafft und Schmuck im Wert von mehreren zehntausend Euro entwendet. Die Kriminalpolizeiinspektion Landshut hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugenaufruf Zeugen, die in…

mehr lesen

PI-Landshut: Randalierer in der Altstadt – Diebstahl auf der Baustelle – Unfallflüchtigen gestellt – Reifen zerstochen – Unfall mit verletztem Radfahrer und Unfallflucht

Randalierer in der Altstadt LANDSHUT. Vier umgeworfene Verkehrsschilder sowie zwei heruntergerissene Mülleimer musste die Polizei nach einem Hinweis am Mittwoch, 16.11.2022, gegen 01:40 Uhr in der Altstadt feststellen. Sachschaden entstand durch den Vandalismus nicht. Trotzdem bittet die Polizei um Hinweise auf die Randalierer unter 0871/9252-0. Diebstahl auf der Baustelle LANDSHUT. Ein Heizgerät der Marke „HobiHead“ wurde in der Zeit von…

mehr lesen
1 2 3 14